Sport-Presse-Spiegel: Nach BHG-Urteil - Hooligangruppen lösen sich auf

26.01.2015
Das BGH-Urteil gegen die 'Hooligans Elbflorenz' hat die Szene sichtbar nervös gemacht. Immer mehr bekannte Hooligan-Gruppen geben in den letzten Tagen ihre Selbstauflösung bekannt. Bremen, Aachen, Hannover - mal sehen wer noch folgt. Unterdessen wurde die für den 8. Februar geplante bundesweite Demonstration von Hooligangruppen in Ludwigshafen - unter Auflagen - genehmigt. Veranstalter ist die HogeSa-Abspaltung Gemeinsam-Stark-Deutschland e.V, die für diesen Tag bundesweit mobilisiert. lok chemie2

22.01.2015
Das Urteil ist gesprochen. Die 'Hooligans Elbflorenz' sind eine kriminelle Vereinigung. Zu diesem Urteil kommt der Bundesgerichtshofs (BGH) in einer aktuellen Entscheidung. Auch andere Hooligan-Gruppen können demnach als 'kriminelle Vereinigung' eingestuft werden. Und: die Verabredung zum Prügeln auf dem Acker ist jetzt - höchstrichterlich - eine "strafbare (gefährliche) Körperverletzung".  Dazu unser - nicht mehr so neuer - aber zeitlos informativer Hintergrundartikel.

Nach dem Profiradsport und der Leichtathletik zerlegt sich gerade eine weitere populäre Sportart. Es geht um den Handball, bzw. die Handball-WM, die gerade in Katar stattfindet. Da spielt mit der Bundesrepublik Deutschland eine Mannschaft mit, die sich sportlich gar nicht qualifiziert hat. Dem Gemauschle des Welthandballverbandes fiel dabei Australien zum Opfer. Nur so zur Erinnerung, sollte es einer vergessen haben. Damit es wohlige Medienbeiträge gibt, bezahlt der Veranstalter schon mal die Anreise und den Aufenthalt von Pressevertretern. Um die Farce komplett zu machen: im Handballteam von Katar spielen Söldner aus vieler Herren Länder. Irgendwie geht es schon. Und: ein paar Fans hat man auch gekauft. Allerdings braucht man sich den Unsinn ja nicht ansehen. Oder drüber schreiben. Ok, dass war es dann erstmal.

09.01.2015
Zäh sind sie schon - die Korruptionsermittler in Bochum. Mehr als fünf Jahre nach Bekanntwerden des Fußballwettskandals, wurde jetzt einer der mutmaßlichen Hauptdrahtzieher nach Deutschland ausgeliefert. Der Niederländer Paul R. soll in Verbindung zu dem ehemaligen Fußballprofi René Schnitzler und weiteren Spielern des FC St. Pauli gestanden haben. Im Detail geht es hier um vier mutmaßlich verschobene Spiele der Zweiten Bundesliga aus dem Jahr 2008.

Vor dem Bochumer Landgericht fanden im vergangenen Sommer einige Prozesse gegen ehemalige Fußballspieler statt. So wurde Thomas Chichon - früher u.a. beim VfL Osnabrück unter Vertrag - wegen 'Beihilfe zu gewerbsmäßigen Betrug - zu einer Bewährungsstrafe von neun Monaten verurteilt. Das folgende Interview haben wir exklusiv mit ihm nach der Verhandlung geführt.


04.01.2015
Jahrelang definierte sich der Saarländische Rundfunk (SR) innerhalb der ARD als 'Tour de France'-Sender. Das machte allen Spaß, so lange ein Jan Ullrich mitfuhr und die Sendeverantwortlichen vor dem Thema Doping die Augen verschlossen. Dann war für eine Weile Ruhe. Aus guten Grund. Und nun? Fünf Millionen für zwei Jahre - ARD steigt wieder bei der Tour de France ein. Was jetzt anders sein soll, erschließt sich dem objektiven Betrachter nicht. Immerhin: im SR bekommt man wieder etwas zu tun.

Zwei bis drei Kilometer mehr Laufarbeit und zehn Spiele zusätzlich pro Saison. Im Fußball hat sich in den letzten zehn bis 15 Jahren Einiges geändert. Sagt der ehemalige Mannschaftsarzt von Schalke 04, Thorsten Karreck. "Die Spieler tun mir leid" - sehr lesenswertes Interview über den Medikamenteneinsatz im Profisport. Hintergründe dazu, was heute alles geschluckt und gespritzt wird. Und wie mancher dem Tod dabei gerade noch von der Schippe springt ....  



Im Sommer hat sie die Juniorenweltmeisterschaften im Triathlon gewonnen - Oxford-Studentin als Triathlon-Hoffnung. Porträt der 20jährigen Sophia Saller, dass zeigt - Sport kann Spaß machen und Erfolg bringen. Wenn man mit einer gewissen Lockerheit rangeht. 


08.11.2014
Rad fahren ist einfach Klasse! Vor allem mit Tempo 75 den Berg runter, nachdem man vorher den lieben Kollegen abgehängt hat .... Wirklich dazu gehört man aber erst, wenn ein Großer bezwungen wurde: Die Qualen am Mont Ventoux. Lesenswerte Geschichte!

Der 15. November in Hannover wirft seine Schatten. Für diesen Tag ist eine Demonstration von Hooligans angemeldet. Die Polizei beabsichtigt, diesen Aufzug zu verbieten, weil sie mit Gewalt rechnet. Viel ist die letzten Tage geschrieben worden, über die Demonstration vom 26.Oktober 2014 in Köln. Viel Unsinn. Die meisten der 'Experten' hatten spürbar zu viel Schaum vor dem Mund. Was ist denn wirklich passiert? Ein Polizeibus wurde umgekippt. Ein paar Scharmützel gab es. Bei vergleichbaren Demonstrationen extremer Szenen ging es da ganz anders zur Sache .... Eine Nachbetrachtung der eskalierenden Hooligan-Demonstration - wohltuend differenziert!! Ein offener Brief eines Ultras an die HoGeSa. Mittlerweile ist auch die Ultraszene aus ihrem Tiefschlaf erwacht ....

26.10.2014
Manchmal muß man sich korrigieren. DER SPIEGEL: Sechs Professoren aus der rostock stadionFreiburger Sportmedizin unter Plagiatsverdacht.
Wenn das jahrelange Stöbern in verstaubten Akten so etwas hervorbringt, dann ist es das wert. Auch wenn es direkt nichts mit dem Doping zu tun hat. Am Besten man schließt das ganze Institut. Der Ruf ist nun nicht mehr zu retten ....

22.10.2014
Jahrzehntelang wurde diskutiert. Jetzt hat endlich mal einer den Mumm, DFL und DFB die Stirn zu bieten. Polizeikosten: Bremen bittet Liga zur Kasse. Auch wenn der Rechtsstreit ein paar Jahre dauern sollte - Bundesligafußball ist hoch kommerzielles Freizeitvergnügen, für dessen Gelingen nicht der Steuerzahler blechen sollte.

Seit Jahren tagt sie nun schon. Und tagt und tagt. Die 'große' Aufklärungskommission zu den Dopingvorgängen an der Sportmedizin der Universität Freiburg. Bislang hat es noch nicht einmal einen Zwischenbericht gegeben. Aber seitenlange Papiere darüber, was alles nicht geht. Omertà in Freiburg? Höchst unwahrscheinlich. Denn die meisten Vorgänge sind bekannt, die Dokumente dazu stehen - für jeden zugänglich - seit Jahren im Internet. "Wir haben die Aufklärung stets unterstützt" - Details zu einer Provinzposse, bei der es - wie immer - auch um Geld geht.

21.10.2014
In diesen Tagen spricht man auch wieder über das deutsche Damentennis. Die Nationalmannschaft steht am 8./9. November in Prag gegen Tshechien im Fed-Cup-Endspiel. Zu den positiven Nachrichten gehört auch, dass - die Eleganteste unter Ihnen - jüngst ihr ersten großes Turnier gewonnen hat: Austricksen, kontern, siegen. Auch um den deutschen Nachwuchs muß einen nicht Bange sein, wenn man den Film 'Der lange Weg nach Wimbledon' von Sport inside sieht.



Tennis, der 'weisse' Sport. Wären da nicht die stetig wiederkehrenden Geschichten über Matchabsprachen und absichtlich verlorene Spiele. Vor allem italinische Tennisprofis haben sich in den letzten Jahren dabei einen Namen gemacht: Bracciali and Starace face match-fixing allegations. Bereits vor einigen Zeit waren diese Herren schon einmal Thema in unseren Filmen.

11.09.2014
In Kairo und Istanbul bildeten Fußballfans die Speerspitze des Protestes. Erdogan in Rache - warum Ultras von Garsy nun ein 'lebenslänglich' droht.

"Abschenken" - ein durchaus gebräuchlicher Begriff aus dem Tennis. Nicht nur dort kennt man ihn, auch beim Bundesligafußball in Frankfurt (Main) oder beim Basketball. leichtathletik 2014"Wir stehen für sauberes Spiel" sagen die 'Aussies' nach ihrer unerwarteten WM-Niederlage gegen Angola in der Vorrunde.  Sicherlich.

Was Sportlern passiert, die den Schweigekodex brechen, erfährt seit einiger Zeit der US-Tennisspieler Wayne Odesnik. Einer gegen alle - 'schön', dass die US-Open ein verurteilter Doping-Betrüger aus dem Jahr 2013 gewonnen hat.

Deutsche Kampfrichter sind wirklich einzigartig. Akribisch verfolgen sie beispielsweise beim Jedermanntriathlon Athleten wutschnaubend bis an ihren Wechselplatz. Manch einer wird nach dem Wettkampf auch schon mal gesperrt. Und zwar lebenslang. Wilde 13 - ein aktuelles Kapitel aus dem Leben deutscher Verbandsvertreter.

Sturmlauf gegen Sportverband - das einige ihre Vertreter den Hals nicht voll kriegen können, zeigt sich gerade bei der Leichtathletik. Hier soll ab 2016 die Wettkampfabgabe bei Volksläufen mal eben verdreifacht werden. Da fällt einen nix mehr zu ein. Oder doch: einfach allein im Wald seine Runden drehen ....

29.08.2014
"It's no longer a sport, it's a Business now." Der dies in einem CNN-Interview sagt, muß es wissen. Wilson Raj Perumal: The man who fixed football. Ein paar nicht mehr ganz so neue, aber durchaus interessante Einblicke in eine Industrie, die längst ihre Unschuld verloren hat.wettskandal urteil sapina Perumal will 80 bis 100 Spiele manipuliert und dabei um die fünf Millionen Dollar verdient haben. Davon sei allerdings nicht mehr viel übrig. Ähnliches hörte man bereits in den Bochumer Prozessen vom Berliner Wettpaten Ante Sapina. 

Man soll es kaum glauben, aber es gibt noch Leute, die den 'Zirkus Fußball' ernst nehmen. Ihr Engament für eine Sache opfern - 24 Stunden am Tag. Im Zweifel rot - ein paar Eindrücke über eine Münchener Ultragruppe, die plötzlich jeder lieb hat.

Wenn der Dopingkontrolleur dreimal klingelt und keinen antrifft, ist man entweder gesperrt oder hat eine Ausrede parat. Ob die dann jemand glaubt, steht in den Sternen. So wie das gesamte deutsche Dopingkontrollsystem, an dessen Wirksamkeit mittlerweile nicht nur Insider zweifeln. Placebo für die Öffentlichkeit - unser Film für Sport inside wird immer aktueller ....

11.08.2014
Heute mal nix über Fußball. Uff. Sondern über eine Sensation im Weltschach. In seiner Heimat Norwegen, mußte der amtierende WM-Titelträger Magnus Carlsen eine bittere Niederlage einstecken. Wohlgemerkt, mit den weissen Steinen spielend. raelert 2010Es gewann: der Deutsche Arkardij Naidisch. Ein paar Eindrücke - und die Partie zum Nachspielen - gibt es bei chessbase.com.

Triathlon ist hart, Triathlon ist brutal. In der Regel muß man sich selbst überwinden. Im Training, vor und im Wettkampf. Man kann es mit dem Ehrgeiz aber auch übertreiben. Raubbau am Körper - das Fall des Andreas Raelert ist so ein Beispiel. Warum weniger manchmal mehr ist und es auch mal eine Saison zum Durchschnaufen braucht.

Er ist zwar schon etwas her - der Fall Baumann. Der 5000 Meter Olympiasieger von Barcelona - ein selbst erklärter Anti-Dopingkämpfer in der Öffentlichkeit - der am Ende als Betrüger da stand. Im Rückblick erinnert sich der damalige DLV-Präsident Helmut Digl - ab Minute 13  im TV-Interview - an manch Sonderbares. Vor allem, wie das 'Anti'-Doping-Labor zu Köln aktive Entlastungspolitik betrieb, seine Unabhängigkeit de facto aufgab. Sportgeschichte at his best.

05.08.2014
Ist heute 'Bernies' grosser Tag in München? Alles deutet darauf hin, dass der Formel 1 - Boss heute seinen Frieden mit der deutschen Justiz schließt. Seine Anwälte haben einen bemerkenswerten Job gemacht. Sie ließen vor allem den Hauptbelastungszeugen Gerhard Gribkowsky schlecht aussehen. Von der Anklage der Staatsanwaltschaft blieb - vor Gericht - nicht mehr viel übrig. Paragraph 153a StGB - 'Bernies As im Ärmel.

Jahrelang beschwerten sich Ultras und Fanvertreter über zu viel Polizei in den Stadien. Über den neuen Erlass des NRW-Innenministers müssten sie sich nun eigentlich freuen. Keine Cops mehr im Stadion, die wie auf Schalke vor einem Jahr, in der Fankurve Einsatzübungen machen. Für DFL und DFB kommt diese Diskussion zur Unzeit. Sie sind - sprichwörtlich - kalt erwischt worden. Nun ist es an der Kurve zu zeigen: es geht auch ohne. Aus dem NRW-Modell ein Beispiel für alle Bundesligastadien zu machen.



Weitere Informationen über die Ultras - und mehr Hintergründe - gibt es auf unserer Webseite www.sportspool.tv . 01.08.2014
Ecclestone bietet Gericht 100 Millionen Dollar. Wenn man Kohle hat, hat mans besser vor deutschen Gerichten.

29.07.2014
'Bernie' zieht sein As aus dem Ärmel. 25 Millionen Euro für die Bayern LB, dann ist Ruhe. Ecclestone: Verteidiger wollen Einstellung des Verfahrens. Nun ist die Staatsanwaltschaft an der Reihe. Damit könnte der Ecclestone-Prozeß schon ganz schnell zu Ende sein.

Ein Toter in Bremen, mehrere Schwerverletzte, eine Bar von HSV-Hools auseinandergenommen, der fast schon obligate Hitlergruss. Wenn Deutschland siegt, ist immer etwas los. Die gewalttätige Seite der Fußball-WM - nun auch ganz offiziell. Und weil es so 'schön' war, gibt es einen Ohrwurm zum Genießen. Man beachte die Claqueure von ARD und ZDF am Rand ....



20.04.2014
3:0 gegen Australien - das wars! (Video). Das erste Mal seit 22 stehen die deutschen Tennis-Frauen im Fed-Cup-Finale. Drei Sätze und 2:16 Stunden brauchte die Weltranglistensiebte Angelique Kerber umd die Sam Stosur (Australien) niederzuringen.



An diesem Wochenende beginnt in Brasilien die nationale Fußballmeisterschaft. Dabei ist ein Verein, der eigentlich abgestiegen ist - Fuluminese, der Meister von 2012. In Brasilien ist eben vieles möglich. Im Stadion geht es immer gut ab, auch wenn der Fußball selten sehenswert ist. Die Fanszene jedenfalls ist legendär, die Fahnen oft riesig. Brasilianische Fußballfans - Neue Lieder gegen Gewalt. Aus der aktuellen politischen Diskussion halten sich die Ultragruppen eher raus, die WM ist für sie unerschwinglich und ihnen im Grunde genommen egal.

Unterdessen zeigen sich die brasilianischen Gastgeber weiter von ihrer 'besten Seite'. Vor einigen Tagen wurde in der Nähe des legendären Maracana in Rio die Favela Telerj geräumt. Polizeiautos gingen in Flammen auf, Anwohner wurden von Gummigeschossen verletzt. Ist es das wert?! Das folgende Video erinnert eher an ein Kriegsgebiet, als an ein bevorstehendes Fußballfest. Es ist nichts für Kids und sensible Gemüter ....



06.04.2014
Nachdem der Prozeß gegen die in den Fußballwettskandal verwickelten Spieler mehr als ein Jahr verschoben wurde, soll er nun laut dem Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL - im Juni 2014 vor dem Bochumer Landgericht (Foto) beginnen. Der Vorwurf lautet: Beihilfe zum Betrug und Unterstützung einer kriminellen Vereinigung in 18 Fällen. Gemeint sind 18 Fußballspiele in Deutschland. Vom 11.05.2008 bis zum 31.10.2009.


Die Partien im Einzelnen:

1.  23.05.2009, Regionalliga West, VFL Bochum II - SC Verl
2.  30.05.2009, Regionalliga West, BMG II - SC Verl
gerichtssaal wettskandal3.  06.06.2009, Regionalliga West, SC Verl - 1. FC Köln II
4.  19.09.2009, Regionalliga West, SC Verl - Waldhof Mannheim
5.  31.10.2009, Regionalliga West, Saarbrücken - Verl
6.  22.08.2009, Regionalliga Süd, Greuther Fürth II - Bayern Alzenau
7.  19.09.2009, Regionalliga Süd, Alzenau - SC Freiburg II
8.  03.10.2009, Regionalliga Süd, Hessen Kassel - Alzenau
9.  17.10.2009, Regionalliga Süd, Alzenau - VFR Aalen
10. 31.10.2009, Regionalliga Süd, Alzenau - Stuttg. Kickers
11. 01.02.2009, Regionalliga Süd, Spvgg. Unterhaching - SSV Ulm
12. 13.05.2009, Regionalliga Süd, Hessen Kassel - SSV Ulm
13. 11.05.2008, 2. Bundesliga, St. Pauli - Alemannia Aachen
14. 18.05.2008, 2. Bundesliga, Mainz 05 - St. Pauli
15. 26.09.2008, 2. Bundesliga, Hansa Rostock - St. Pauli
16. 23.11.2008, 2. Bundesliga, Mainz 05 - St. Pauli
17. 17.04.2009, 2. Bundesliga, FC Augsburg - VfL Osnabrück
18. 13.05.2009, 2. Bundesliga, Nürnberg - VFL Osnabrück

29.03.2014
Im 91. Zug dann doch noch ein Remis. Im Schach-Kandidatenturnier ist Viswanathan Anand - eine Runde vor Schluß - nicht mehr von der Spitze zu verdrängen. Auch weil der am Nächsten gelegene Levon Aronian sein Spiel verlor. Nun kommt es zur Revance des WM-Kampfes zwischen Anand und Titelträger Magnus Carlsen. Anand Sieg im Kandidatenturnier ist eine Überraschung. Viele 'Experten' haben ihm ein schnelles Comeback nicht zugetraut. 06.03.2014
Manuel Machata zur Sperre durch den Deutschen Bob- und Schlittenverband: "Dann ist meine Karriere vorbei". Seine Suspendierung - verbunden mit einer 5.000 Euro Strafe - zieht weite Kreise, wühlt zahlreiche Athleten auf. Der Bob- und Schlittenverband steht als starrsinnig da. Kein Wunder. Kann doch sein Präsident Andreas Trautvetter - laut Wikipedia - auf eine 'lupenreine' Karriere blicken. Wehrdienst bei den DDR-Grenztruppen, jahrelange CDU-Blockflöte und irgendwann mal Landesinnenminister. Noch Fragen?!

Der Deutsche Fußball Bund weiß mit seinem Geld nicht wohin. Anders ist es kaum zu erklären, dass er als Einziger Verband zur WM in Brasil sich ein eigenes Hotel - nebst Fußballrasen - baut. Jetzt wird geklotzt. Ein taz-Reporter hat sich vor Ort einmal umgesehen. Und ist auf einige Merkwürdigkeiten gestossen. 

Im aktuellen SPIEGEL gibt es eine hervorragende Geschichte über den Norweger Magnus Carlsen. Nebst einer kleinen Partie gegen den amtierenden Schachweltmeister. Seinen Titel wird er im November verteidigen. Ab 12. März wird sein Herausforderer gesucht. Wer dabei die besten Chancen hat, verrät dieser Artikel. Vielen Dank an Michael Wiemer von sportinsider für diesen Insidertipp!!

22.02.2014
Steuerfall Hoeneß noch größer als bekannt. Über 30 Millionen Euro Gewinn aus Spekulationsgeschäften, die über ein geheimes Konto in der Schweiz abgewickelt wurden. Über neue Details berichtet die Süddeutsche Zeitung. dfb zentraleAuch davon, dass die Selbstanzeige ziemlich eilig gefertigt worden ist. Ab dem 10. März muß sich der FC-Bayern-Präsident vor dem Münchener Landgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft beziffert den Steuerschaden auf 3,5 Millionen Euro. Normalerweise geht es bei einer Summe von über 1 Mio - nach Verurteilung - in den Knast.

Der Fall Sachenbacher-Stehle verwundert nicht. War die Athletin - als Skiläuferin - doch bereits 2002 und 2006 mit erheblich erhöhten Blutwerten aufgefallen. Die Ärzte sollen reden - auf einen durchaus interessanten Aspekt, der bis in die 'verseuchte' damalige Radsportszene führt, weist die FAZ hin. Und: wer weiß denn, ob die Ursache des positiven Dopingtestes wirklich ein verunreinigtes Nahrungsergänzungsmittel war?

 

Übrigens: die 2-h-Dokumentation 'The Armstrong Lie' (2013) gibt es jetzt im Free-Angebot über VoD. Darin gibt es nicht nur weitgehend unbekannt Einblicke über das Comeback von Armstrong 2009 bei der Tour, sondern ne Menge Hintergrund zum siebenmaligen Tour de France Sieger. Sehr kurzweilig und wirklich sehenswert. Danke an Daniel Drepper für den Linktipp!

Die Korruptions-Anklage soll längst fertig sein, in Sao Paulo auf ihn warten. Jetzt ist er über einen anderen Brasil-Deal gestolpert - Gewitter in Barcelona. Der Transfer von Neymar zum FC Barcelona, der alle bisher bekannten Dimensionen sprengt. Sandro Rossell zieht gern die Fäden. Der ehemalige Nike-Manager (und nun auch Ex-Barca-Präsident) unterhielt gute Kontakte zum langjährigen Chef des brasilianischen Fußballverbandes CBF, Ricardo Teixeira. Dem korrupten Fußballfunktionär hatte er eine Zuflucht in Andorra vermittelt. Immerhin: die Ermittlungen gehen weiter. Nun in Spanien.

neymar nike praesentation

Faust von der Seite, Griff in die Augen, den Kopf mal auf das Pflaster geknallt. Deutsche Polizisten sind in der Regel wenig zimperlich. Dies gilt nicht nur für linke und regierungskritische Demonstrationen, die Gewalt der Cops ist mittlerweile auch in den Fußballfankurven angekommen. Heute und Morgen treffen sich rund 700 Fußballfans in Berlin. Beim Fankongreß soll am Samstag Nachmittag auch das Thema 'Polizei und Fans' diskutiert werden.

Video: Die Geschichte der Anne Kathrin Elbe
Ihre Geschichte ist einmalig im deutschen Sport. Nun hat sie - wenig beachtet - ihre Spikes sprichwörtlich an den Nagel gehangen. Karriereende für Hürdensprinterin Anne-Kathrin Elbe. Eine wenig rumreiche Rolle spielt dabei der Deutsche Leichtathletik Verband. Ein Verband, der ihren einstigen Doping-Coach noch zum 'Trainer des Jahres' machte.


01.12.2013
"Der Protest wird explodieren." Na, schaun mer mal.
Wie sich die Aktivisten in Brasil auf das nächste Jahr vorbereiten: Protest-Chef und WM-Schreck.



maracana2 12201229.11.2013
Wer mal einen FIFA-Mitarbeiter vor Ort in Brasilien LIVE erlebt hat, ahnt welche unangenehmen, überheblichen Leute 2014 in Rio und elf weiteren Städten einfallen werden. Wer um den Druck weiß, den sie ausüben, für den ist das Unglück auf der Baustelle des Stadions in Sao Paulo fast zwangsläufig - Die Toten des "Itaqueirão".

Ein Stadion für vier WM-Spiele?! Ein Stadion für Nichts? Kurzweiliger Film über eine Stadt am Amazonas und das grösste Amateurfußballturnier der Welt.

Übrigens: einen sehr kenntnisreichen Blog über den Fußball in Brasilien betreibt der 'Exil-Deutsche' Martin Kuri mit imlanddesfussballs.blogspot.de . Aktuell beschreibt er den Pokalerfolg des beliebstesten Clubs von Brasil, dem CR Flamengo.
  

"Gewaltiger Hammer für den Fußball" - momentan gibt es wieder ein wenig Aufregung um das Thema 'Wettmanipulationen'. Meist ist dabei die Unruhe größer, als das nacher bestehende Ergebnis. Auch weil bewußte Spielmanipulationen so gut wie nicht nachgewiesen werden können.

 

 

In der nächsten Woche wird vor dem Landgericht in Bochum ein neuer Versuch unternommen. Nach dem der Bundesgerichtshof (BGH) das Urteil der Kammer vom Mai 2011 in Teilen 'kassiert' hat, wird gegen Ante S. und Marijo C. erneut verhandelt. Geplante Prozeßtermine sind: 04.12. / 06.12. / 11.12. / 13.12. / 18.12 / 03.01. ....

22.11.2013
"Wir haben eine Phase erreicht, wo es perverser für den Athleten fast nicht mehr werden kann. Die nächsten richtigen Schritte sind, das Kontrollsystem zu kontrollieren und zu verbessern. Weitere Intensivierungen am Athleten vorzunehmen wäre der Auswuchs eines pervertierten Systems, das in sich ruht und keine Kontrolle von außen zu befürchten hat."
Ein pervertiertes System, dass keinen Sinn mehr macht - lesenwertes Interview mit dem Anti-Dopingforscher Perikles Simon.

gerichtssaal wettskandal13.11.2013
Alle gegen Steeb - Der Deutsche Tennis Bund kommt nicht zur Ruhe. Manche sehen darin ein Problem, der Präsident allerdings nicht.

11.11.2013
Rummenigge zahlt 249.900 Strafe. Der eine ist vorbestraft, der andere muß demnächst vor den Kadi - Vereinigung der Aufsichtsräte fordert Rücktritt von Hoeneß. Die FC Bayern München AG - Ein vorbildlicher Verein.

08.11.2013
System Wahnsinn - über das Leben von Spitzensportlern in den Klauen der Alibibehörde NADA.

05.11.2013
Er war der erste Wettpate, der vor den Ermittlern in Bochum zu reden begann. Im Herbst 2010 wurde ihm vor dem Landgericht dort der Prozeß gemacht. Das Urteil kassierte der Bundesgerichtshof. Wettpate Nürretin G. erneut hinter Gittern. Das berichtet das Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL. Übrigens: das Wiederaufnahmeverfahren gegen Ante S. und Marijo C. soll am 4. Dezember 2013 in Bochum beginnen .... 

 

04.11.2013
Oberlandesgericht München: Strafverfahren gegen Ulrich H. wegen Steuerhinterziehung. Vier interessante Verhandlungstage gegen den Präsidenten des Millionenclubs. Stellungnahme des Aufsichtsrates der FC Bayern München AG. Dazu die Sichtweise der Chefs von adidas, audi, Volkswagen und, und, und. 

30.10.2013
Respekt. Kämpfen kann die Frau. Das muss man ihr lassen. Explosive Erklärung - mit dem Brief, den immerhin auch einige aktuelle Weltmeister der deutschen Leichtathletik unterschrieben haben sollen, führt sie die Sportverbände vor. Sportverbände, die immer noch auf den internationalen Sportgerichtshof CAS vertrauen. Dabei sind sie seine Urteile mehr als fragwürdig. Zum Beispiel die Entscheidung in der 'Causa Pechstein'. Studiert man das Urteil einmal gründlich, dann wirken einige Argumentationsmuster arg konstruiert.

Sportrecht, Teil 2:
Eine richtig dicke Klatsche für den Gerolsteiner 'Antidopingkämpfer' Hans-Michael Holzer.

Im Pressetext des Landgerichtes Stuttgart heisst es:

"Die Kammer konnte aber letztlich nicht ausschließen und die dahingehende Einlassung des Angeklagten nicht widerlegen, dass die Tatsache, dass der Angeklagte gedopt hatte, dem vermeintlich geschädigten Vertragspartner bereits bekannt war."

Magnus Carlsen gegen Viswanathan Anand. Am 7. November beginnt der Schach-WM in Chennai.
"Hingehen, hinsetzen, gut spielen"  - zum ersten Mal in Indien, in der Heimatstadt des Weltmeisters.

 

30.09.2013
Zweimal wurde das Dopinglabor in Rio schon geschlossen. Jetzt ist 'Schicht im Schacht' - WM-Dopingproben werden in Lausanne analysiert.

triathlonEr war der ermittelnde Staatsanwalt im Dopingverfahren gegen die Freiburger Telekom-Ärzte. Zu einer Anklage kam es nicht. "Doping beschädigt den Sport" - jetzt hat Christoph Frank - in seinem 'Nebenjob' als Vorsitzender des Deutschen Richterbundes - der Badischen Zeitung ein bemerkenswertes Interview gegeben. 

Zusatzeinnahmen im Pokal - Geschichte aus der Berliner Fußballprovinz. Über Wetten, plötzlich schwache Spieler und viel Aufregung in der 8. Liga.

27.09.2013 - Rezepte vom Guru. Über Doping in der BRD.

Immer wieder gut. Triathlon: Vom Nischen zum Volkssport. Zeitlos aktuell dazu sport inside: 'Das Geschäft mit den Jedermännern'.

Bis ans Ende der Welle - ein richtige geile Geschichte ....

17.09.2013
O'Sullivan: "Viele Matches werden verschoben".

14.09.2013
Als Tiger gesprungen ....  Weg frei für vertrauensvolle Kooperation zwischen Polizei und Schalke 04. .... als Bettvorleger gelandet.

13.09.2013
Obwohl sie Unsinn sind: DOSB veröffentlicht Zielvereinbahrungen im Wortlaut. Na, es geht doch!

 

12.09.2013
Nix mehr mit 'Eier schaukeln' im Dienst! Polizei zieht sich aus Schalke-Arena zurück. Längst fällig der Schritt. Fußball ist Spaß, Gaudi und Unterhaltung. Da ist der Veranstalter in der Pflicht. Wird Zeit, dass der Sichtweise auch andere Innenminister folgen!! By the way: NRW-Jägers Bericht zum Schalcke-Saloniki-Match gibt es HIER (pdf).

 

03.09.2013
Thomas Bach schickt sich an, IOC-Chef zu werden. Der neue Herr der Ringe? - sehenswerte Dokumentation über die dunkle Seite des Sportfunktionärs. Unbegreiflich, dass der Film nicht in der ARD läuft. Dazu noch ein kleiner Nachklapp: Bach und der Strippenzieher-Scheich.

29.09.2013
Wer mal eine Leistungsgymnastin als 'Bekannte' hatte, kennt die Vorzüge. Ein kriminelles Netz aus Freundinnen. Nicht mal hier stimmt der schöne Schein ....

Einer macht den linken Schuh zuerst zu, der nächste stellt seine Wasserflaschen genau so hin. Eine trägt eine Basecap, auch wenn es regnet, der nächste spielt ohne Unterhose. Ticken die denn noch richtig? Über Marotten im 'Tennis-Zirkus'.

VIDEO: Eindrücke vom Ortsderby in Leipzig (2007)

"Bist Du Chemiker oder Lok-S.....?!" Es ist das härteste Derby in der Republik. Ein Klassiker, der ein Leben lang Freundeskreise spaltet.
Kein Leipziger Derby am Sonntag. Verband verschiebt Partie zwischen Chemie und Lok. Ein Glück, dass wir dass einmal gedreht haben ....

28.08.2013
Die US-Open laufen und die deutschen Tennis-Damen lassen sich regelrecht abschiessen. Beck, Petkovic, Görges, Fitzenmaier - alle in der ersten Runde raus.tennis leere raenge Wie man kämpfen (und spielen muß) zeigte die erst 17jährige US-Amerikanerin Victoria Duval im sensationellen Match gegen die US-Open-Gewinnerin von 2011 Sam Stosur. Duval: "On the court, you have to be a warrior". Schön, dass Muskelberge nicht alles sind.

Der Deutsche Tennis Bund und seine Funktionäre. So richtig glücklich werden sie nicht. Jüngst machte ein gewisser Charly Steeb und seine GmbH von sich reden. Dieses Unternehmen richtet in München ein grosses Tennisturnier aus und ist nun pleite. Suche nach dem Schuldigen. Was für ein Zufall - im Hintergrund wirkte der Manager von Jan Ullrich ....

 

23.08.2013
Das Polizeieinsatztraining auf Schalke schlägt immer noch hohe Wellen: Kriminologe warnt vor Massenpanik bei Pfefferspray-Einsatz in Fan-Kurve. War ja nicht das erste Mal, siehe Hannover-Bayern im November 2011. "Das Vertrauen in die Polizei geht verloren" - wen wunderts?! Was sagen die Cops dazu?? 

22.08.2013
Champions-League-Quali, gestern Abend. Im Stadion ist die Hölle los, während sich auf dem Spielfeld wenig tut. Der - komplett uninfomierte - ZDF-Reporter faselt etwas von einer Prügelei unter Schalke-Fans. Was zur Hölle, suchen die Cops in einem vollbesetzten Fanblock?! Die Antwort gibt es: HIER.

 

Der Vorteil von öffentlichen Beweiserhebungen ist, dass vor Gericht dann doch mal jemand auspackt, sich unerwartete Zeugen melden.
Schumacher-Prozess: Medikamentenkoffer wirft Fragen auf. So langsam formt sich ein Bild. Und es kommen noch weitere Zeugen ....

 

Manches braucht eben Zeit. Im Folgenden der Ausschnitt einer Mail eines Gerolsteiner-Betreuers vom 7. April 2001:gerolsteiner mails 07042001

 

15.08.2013
Auch wenn die ARD-'Fußballshow' anderes suggeriert - die wahren Könige (und Königinnen) des Sport gibt es in der Leichtathletik. Im deutschen Nachwuchsbereich ist das Interesse derzeit riesig. Bei manchen Vereinen gibt es bereits einen Aufnahmestop, bei kleinen Wettkämpfen wimmelt es nur so von Nachwuchssportlern. Nur: den Profis möchte man derzeit - vor allem im Sprint - nicht mehr so richtig zuschauen: "Leichtathletik existenziell gefährdet". Ein (hörenswertes) Gespräch mit dem einstigen DLV-Chef Helmut Diegel zur Legitimationskrise der olympischen Kernsportart. dosb pk

Er schleudert den Diskus wohin er will, schert sich nicht um verlogenes PC-Gelabere. Robert Harting  ist ein Meister der klaren Sprache. Ihn kümmert es auch nicht, dass der DOSB-Chef (noch) Thomas Bach heisst. Vom Krawallo zum Publikumsliebling - ein geiler Artikel über einen geilen Typen!

Kurz vor der Ziellinie wird der Anwalt doch noch nervös. Wie anders ist es zu erklären, dass der IOC-Chef 'in spe' auf Medienfragen mit der grossen Keule antwortet?! Schwierige Mentalität - Gelassenheit sieht anders aus.

 

09.08.2013
"Doping war die einzige Chance" - so manch einer der Athleten (West) räumt jetzt doch noch mit seiner Lebenslüge auf. Verdächtige im Innenministerium - was von den kolportierten Wahrheiten zu halten ist. Mittlerweile mehren sich aber auch die Fragen zur Arbeitsweise der Berliner Forscher.

 

  • Warum wurde das Geld vom BISP für den dritten Teil der Studie (1989/90 - 2008) nicht abgerufen?
  • Weshalb wurden Zeitzeugenaussagen nicht verifiziert?
  • Wieso wurden ein Literaturverzeichnis in verschiedene Kapitel lediglich kopiert?

Für 550.000 Euro kann man mehr wissenschaftliche Exaktheit erwarten.

 

08.08.2013
Die 1. Bundesliga hat noch nicht einmal begonnen, da geht es in der Fanszene bereits ordentlich zur Sache. Eine Massenschlägerei zum Pokal auf einer Offenbacher Wiese, ein Blocksturm in Karl-Liebknecht-Stadion zu Babelsberg. In Köln wird eine Straßenbahn mit D'Dorfern beworfen, dazu gibt es 'Pyrotechnik satt'. "Na, am Wochenende wieder schön prügeln?" - Geschichte über einen Kreislauf von Gewalt und Willkür, aus dem es scheinbar kein Entrinnen gibt.

strandfussball rio 2013

Der Holczer/Schumacher-Prozeß geht in die nächste Runde. In den vergangenen Tagen sassen die Teamärzte im Zeugenstand. Und haben - na, klar - von Doping im Team nix gewusst. Viagra im Kulturbeutel, ein Herznotfall-Medikament im Endspurt. Geschichten aus der Welt des Profiradsports. 

Eine Studie sorgt momentan für mediale Aufregung. So gut es ist, dass das Thema 'Doping im Westen' endlich einmal breit diskutiert wird, so wenig neu sind die zentralen Erkenntnisse des halbe Million Euro Werks. In diesem Zusammenhang sei auf den ZEIT-Artikel 'Züchten wir Monstren?' der ehemaligen Kugelstoßerin Brigitte Berendonk verwiesen, die bereits 1969 - also vor 44 Jahren - das Thema anschaulich beschrieben hat.

29.07.2013
Erik Zabel: Epo, Cortison, Bluttransfusionen (1996 - 2003) - "Ich habe jahrelang gedopt ...."
Na, endlich! Cyclassics trennen sich von Zabel. In Berlin ist er nach wie vor dabei: Tour de France-Held Zabel adelt Velothon.

24.07.2013
Interessant sind aktuell zwei Interviews. Eines mit dem besten deutschen 10-Kämpfer Pascal Behrenbruch: Ansichten eines Einzelkämpfers und des 10,09 sec Sprinters Julian Reus: "Zum Glück habe ich keine Vorbilder".  Dazu gibt es neue Details über Erich Zabel, Wissenswertes über Hanns-Michael Holczer und seine Teamärzte und eine Pressemitteilung der Nationalen Anti-Doping Agentur (NADA).

26.06.2013
Wegen Matchfixing: Fenerbahçe und Besiktas aus Europapokal ausgeschlossen. Unterdessen wurde bekannt, dass das Wiederaufnahmeverfahren im Wettskandalprozeß gegen Ante S. und Marijo C. vor dem Bochumer Landgericht ab Oktober stattfinden soll. Der ausstehende Prozeß gegen fünf ehemalige Spieler - denen Spielmanipulation vorgeworfen wird - soll nicht vor Ende des Jahres beginnen. "Wahrscheinlicher ist 2014", wie ein Sprecher erklärte.

24.06.2013
Kopp: Bei Gerolsteiner wurde Doping angeboten. Der Ex-Profi nennt auch den Namen eines Sportarztes. Der war - laut Internet - folgendes: Olympiaarzt Calgary 1988, Albertville 1992, Lillehammer 1994, Nagano 1998, Salt Lake City 2002, Turin 2006; Teamarzt Nordischer Skisport des Deutschen Skiverbandes; Teamarzt Radsport (Coast, Bianchi, Gerolsteiner).

Früher standen die Autonomen in der ersten Reihe. Ihre Rolle haben mittlerweile die Ultras übernommen. "Wir haben gewonnen" - oder warum die 'Çarsi'-Fans von Besiktas ein Anarchie-A im Namen führen.

Es war einmal eine Legende im Norden von Rio de Janeiro. Jetzt ist sie der FIFA und Parkplätzen gewichen. Warum das Maracanã-Stadion das Volk spaltet - billianter Artikel von Tagesspiegel-Autor Philipp Lichterbeck.

19 Jahre, Einser-Abitur und eine Ballettkarriere. Ihr Spiel ist schnörkellos, sollen andere auf dem Platz ein Tänzchen machen. "Irgendwann sagt auch Serena Williams Hallo zu mir". Warum Annika Beck  die Zukunft gehört ....

 14.06.2013

Es war einmal eine Legende im Norden von Rio de Janeiro. Jetzt ist sie der FIFA und Parkplätzen gewichen. Warum das Maracanã-Stadion das Volk spaltet - billianter Artikel von Tagesspiegel-Autor Philipp Lichterbeck. strandfussball rio 2013

 

Der Fall der Triathletin Lisa Hütthaler. 2008 wird ihr die Einnahme von Epo nachgewiesen. Kurz vor der Öffnung der B-Probe versucht die österreichische Staatsmeisterin eine Laborangestellte mit 50.000 Euro zu bestechen. Als sie umfassend aussagt, Hintermänner nennt, wird ihre Sperre reduziert. Nun startet sie wieder - und ist besser als je zuvor. Kritische Stimmen über Doping Comeback Sportler mehren sich. Mehr Details gibt es auch in einem - nach wie vor aktuellen Film von uns zum Thema - in 'Sport inside'.

15.05.2013
Anklage gegen Formel-1-Chef Ecclestone erhoben. Gibt es einen 'Deal' oder kommt es zum Prozess?

 

Jahrelang hat er den Saubermann gegeben, jahrelang haben ihm deutsche Sport'journalisten' die Mirkrofone hingehalten. "Zeuge der Anklage" - ein Film, der das Mythos vom Antidopingkämpfer gründlich auseinander nimmt.

März 2013 / Mai 2005
gerolsteiner 4"Einen so laxen Umgang mit Medikamenten habe ich nur bei Gerolsteiner erlebt. Und Holczer war darüber Bestens im Bilde."  Ein spätes Geständnis. Der ehemalige Tour de France-Etappensieger Stefan Schumacher im aktuellen SPIEGEL über die Dopingpraktiken beim deutschen 'Team Gerolsteiner'.

interpool.tv hatte bereits im Jahr 2005 - für eine Doku in der ZDF-Sportreportage - in der Sache 'Team Gerolsteiner' recherchiert. Dabei haben wir - unter Anderem - verschiedene Doping-Mails aus dem Umfeld des Teams 'ausgegraben'. Das ZDF hat dieses Material damals nicht gesendet.

Im Folgenden der Ausschnitt einer Mail eines Gerolsteiner-Betreuers vom 7. April 2001: 

gerolsteiner mails 07042001

schach wm330.03.2013
Dramatik in der 12. Runde im Londoner Schach-Kandidatentunier. Durch seine erste Niederlage verlor der als Favorit gehandelte Norweger Marcus Carlsen seine Führung im Spiel um den Herausforderer zur Schach-WM-Krone. Zwei Spieltage vor Schluß liegt er mit 7,5 Punkten hinter Vladimir Kramnik (8 Pkt.) zurück. Gespielt wird noch am Sonntag und Montag. In die Köpfe der Großmeister sehen - kann man HIER. Kramnik hatte bereits 2008 in Bonn gegen den amtierenden Weltmeister Viswanathan Anand (Indien) um die Schach-Titel gespielt.29.03.2013
"Einen so laxen Umgang mit Medikamenten habe ich nur bei Gerolsteiner erlebt. Und Holczer war darüber Bestens im Bilde."  Ein spätes Geständnis. Der ehemalige Tour de France-Etappensieger Stefan Schumacher im aktuellen SPIEGEL über die Dopingpraktiken beim deutschen 'Team Gerolsteiner'.

interpool.tv hatte bereits im Jahr 2005 - für eine Doku in der ZDF-Sportreportage - in der Sache 'Team Gerolsteiner' recherchiert. Dabei haben wir - unter Anderem - verschiedene Doping-Mails aus dem Umfeld des Teams 'ausgegraben'. Das ZDF hat dieses Material damals nicht gesendet.

Im Folgenden der Ausschnitt einer Mail eines Gerolsteiner-Betreuers vom 7. April 2001: 

gerolsteiner mails 0704200128.03.2013
Das Londoner Kandidatentunier um den Herausforderer der Schach-Krone ist in seiner entscheidenden Phase. Drei Spieltage vor Schluß führt der 22jährige Norweger Marcus Carlsen mit einem halben Punkt (7,5 Pkt.) vor dem Russen Vladimir Kramnik (7 Pkt.) und dem Armenier Levon Aronian (6,5 Pkt.). Gespielt wird noch am Freitag sowie Sonntag und Montag. In die Köpfe der Großmeister sehen - kann man HIER.

Die 'Sicherheits'debatte im deutschen Fußball wird immer absurder. DFB kriminalisiert Wunderkerzen - Keine Sternchenfeuer mehr auf St. Pauli. Und der Verein zieht lammfromm mit - Aufruf vor dem Paderborn-Spiel.

 

Fußball und Kommerz. Und Erpressung?! Sponsoring für den VfL Wolfsburg kommt vor Gericht.

20.03.2013
Fuentes will Kunden nennen. Fußballer, Tennisspieler, Leichtathleten. Die Rad'sportler' kennt man ja schon. Wirklich?! Ein Deutscher radelte immer sauber -  Unterhaltung mit Jens Voigt. Details von einem Kronzeugen.    

schachSeit Freitag läuft sie: die Kandidatensuche für den Kampf um die nächste Schach-WM. Von den acht Genies, die sich in London duellieren, gilt ein Norweger als Favorit. "Magnus Carlsen verschwendet keinen Gedanken an ein Remis". Die bereits gespielten Partien gibt es hier, die LIVE-Matches finden sich unter folgenden LINK. Gespielt wird 15 Uhr (Berlin Time). Nach fünf gespielten Partien (von 14) liegen Carlsen und der Armenier Levon Aronian in Front.

 

Weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit, fand in Bochum der vierte Prozeß im Fußball-Wettskandal statt. Am vergangenen Montag wurde der bereits in einer ähnlichen Sache vorbestrafe Milan S. zu zehn Monaten Haft verurteilt. Unterdessen hat der Bundes- gerichtshof ein weiteres Mal einen Richterspruch aus Bochum aufgehoben -  Erneut Urteile gegen Wettspieler gekippt.
03.03.2013
Seit mehr als 20 Jahren beschäftigt sich Ralf Meutgens mit dem Thema 'Doping im Radsport'. Er ist ein Insider, ein profunder Kenner der Szene. Nicht zuständig! ist eine aktuelle Geschichte aus der FAZ (zusammen mit Anno Hecker), die an einem Beispiel deutlich zeigt, dass es in der Bundesrepuplik Deutschland keinen ernsthaften Willen gibt, in diesem Bereich zu sanktionieren und aufzuklären.  "Imageverlust und Karriereknick" - Interview mit einem Whistleblower.

Er war Sportjournalist und Pressesprecher - seit einem Jahr ist er DFB-Präsident. Immer nett, zu unangenehmen Themen geben andere die Interviews. Der Wegducker - kenntnisreiches Porträt von SPIEGEL-Autor Rafael Buschmann.

Seit mehr als fünf Jahren gibt es sie nun schon: die Hintergrundsendung 'sport inside' im dritten Programm des WDR. Bisher ist sie in der TV-Landschaft immer noch einzigartig. Die Ausgabe am nächsten Montag sei besonders empfohlen: Neben einem Stück über den mysteriösen Tod des DDR-Fußball'flüchtlings' Lutz Eigendorf, gibt es noch jeweils einen Film über den Irrsinn Formel 1 und zum Zustand des - einst so erfolgreichen - deutschen Tennisverbandes.  

tennis leere raenge

 

04.02.2013 - update
380 mutmaßlich verschobene Fußball-Spiele. 425 als der Korruption verdächtige Spieler, Schiedsrichter und Funktionäre in 15 Ländern. Europol: Results from the largest footboll match-fixing investigation in europe. Unter den Partien sollen Spiele zur WM- und EM Qualifikation sein. Auch zwei Champions-League-Spiele wurden von europol genannt, eines davon in England. Unter den im Verdacht stehenden Partien sollen auch Top-Spiele europäischer Ligen sein. Bei den deutschen Partien soll es sich im Wesentlichen um die bereits aus den drei bisherigen Bochumer Wettskandalprozessen bekannten Spiele handeln. 

Ein weiter vierter Prozeß wartet dagegen noch immer auf seinen Beginn. Der ursprünglich für den Herbst 2012 vorgesehene Prozeß vor dem Bochumer Landgericht gegen sechs deutsche Fußballspieler wird nicht vor April/ Mai 2013 starten. Das erklärte ein Sprecher des Landgerichtes letzte Woche. Bei diesem Prozeß geht es um 18 mutmaßlich manipulierte Spiele, davon sechs in der 2. Bundesliga. Vor Gericht sollen dann auch die ehemaligen Bundesligaprofis Rene Schnitzler (Ex-Profi bei Borussia M'Gladbach und St. Pauli) und Thomas Cichon (Ex-Profi bei 1. FC Köln, RW Oberhausen und VFL Osnabrück) stehen. Ihnen wird "Beihilfe zum Betrug und Unterstützung einer kriminellen Vereinigung" vorgeworfen. Die 18 einzelnen Spiele finden sich im Folgenden bei interpool.tv .

Unterdessen wurde aus Bochum bekannt, dass der Wiederaufnahmeprozeß gegen Ante S. und Marijo C. im "Spätsommer" stattfinden soll. Zuständig soll dann die 13. Strafkammer des Bochumer Landgerichtes sein. Ein früheres Urteil aus dem Mai 2011, war von den BGH-Richtern vor einigen Wochen in einem Revisonsverfahren kassiert worden. 'Im Namen des Volkes' - die ausführliche BGH-Entscheidung zur Revision im Wettskandalprozess (pdf).

 


29.01.2013
Seltsam viele Zufälle nach einem Abendessen in Paris - Platini weist Korruptionsvorwürfe zurück.

cap verde 2010 1 hafen santamariaEin Nobody disst die Favoriten. Es ist eine der Stories für den man den Sport so liebt. Crashkurs bei Morinho - wie eine malerische gelegene Inselgruppe im Atlantik plötzlich im Weltfußball mitmischt.

Wawinka, Berdych, Ferrer, schließlich Murray. Ein hartes Match nach dem anderen. Das in einer Woche. Zum Schluß dann noch ein Tänzchen auf dem Center-Court. Normal ist das nicht. Drum prüfe, wer sich ewig schindet. Was will man prüfen, wenn man nix mehr findet .... 

25.01.2013
Viele Worte, grosse Gesten. Und am Ende steht (bisher) NIX. Lahmt die Untersuchungskommission zum Doping in Freiburg? Unter diesem Artikel finden sich auch noch ein paar Freiburger Ermittlungsakten, die auch die NADA seit August 2012 besitzt.

24.01.2013
Zur Wiedervorlage "an eine andere Strafkammer des Landgerichts Bochum".
Im Namen des Volkes - die ausführliche BGH-Entscheidung zur Revision im Wettskandalprozess (pdf).

wetten sportschau8 1

Passend zur Handball-WM: Karabatic wird schwer belastet.

21.01.2013
Vermummt, schwarz, die Reihen geschlossen. Das bayerische USK langt nicht nicht nur gegen Stuttgart-21-Demonstranten zu. Polizist, gibt dich zu erkennen - warum die Kennzeichnungspflicht Sinn macht.

Aufregung um Fan-Spitzel. V-Leute in der Fußballszene - etwas Neues?! Hinweise darauf gibt es in der Kölner Fußballszene schon länger.

20.000 für einen Punkt, 60.000 für drei. Welche Irrsinnsummen mittlerweile in der Bundesliga geszahlt werden, darüber berichtet DER SPIEGEL.

maracana5 12201213.01.2013
Kapitulation im Kampf gegen Rechts - das Ende der 'Aachen Ultras'.

11.01.2013
Die Fertigstellung der Stadien in Brasilien verzögert sich. Zur Not wird die WM improvisiert. Es sind ja noch 17 Monate Zeit.

Oberhof, im Thüringer Wald. Das ist immer noch: 'meine, kleine DDR'. Vor allem im lokalen Sport geben sich Ex-Stasi-Spitzel, Doper und kleine Ganoven offenbar die Klinke in die Hand. Oberhof darf nicht schwächeln - lesenswerter Artikel eines penetranten Wühlers! 

 

 

Doping im Fußball? Na, klar: 'das bringt doch nichts'. Fuentes: Verbindungen in den Fußball. Warum nur versanden in Spanien Ermittlungen, obwohl es bestes Beweismaterial gibt?!

Was passiert wenn man seinen Job als SportJOURNALIST ernst nimmt?!
"Ich war eine Paria im Radsport". Interview mit Paul Kimmage, der heute auf Arbeitssuche ist.

 

22.12.2012
Nackt in Stuttgart - Ganzkörperkontrollen im Ländle des 'grünen' Ministerpräsidenten.

20.12.2012
Na, wer sagst denn?!
Urteile im Fußballmanipulationsskandal nicht rechtskräftig.



Erst olympisch, dann doch wieder nicht. Im Wellental der Gefühle - warum Kitesurfen schon eine ziemlich bewegende Sportart ist. Portrait einer kaum bekannten Athletin.

Ob im Osten, ob im Westen - Neonazis auf Fußballplätzen und in Bundesligastadien - sind kein neues Problem. Beim deutschen Meister können sie scheinbar ungehindert wirken - Borussia Dortmunds Nazi-Problem. Grandiose Geschichte von Rafael Buschmann. Passend dazu dieser Film im ZDF: Aussteiger - Es könnte auch Tote geben.

Ultras? Nein Danke! Wie die Fanszene in den Stadien immer mehr zerbricht ....

dosb pk
"Zielvereinbarungen werden öffentlich"
- Bewegung in einem sehr deutschen Problem.

 

30.11.2012
Tafelsilber verkauft" - die 'Schlammschlacht' zwischen deutschen Tennisfunktionären geht weiter ....

26.11.2012
Im Kreis herumzufahren, kann manchmal durchaus spannend sein. Noch spannender indes ist, wie sich die einzelnen Teams - und ihre dahinterstehenden Konzerne - im Fall einer Anklage gegen ihren Chef verhalten. Formel 1 bereitet Aus für Ecclesstone vor - der Rennzirkus ist noch lange nicht zu Ende. 

Wozu lässt das IOC Proben vergangener Spiele einfrieren, wenn man sie dann nicht richtig kontrolliert?! Richtig: als Placebo für die Öffentlichkeit. Wirbel um Nachtests von 2004 (VIDEO) - Florian Bauer in der sportschau über ein paar Sportler, die ihre Olympiamedaillen von Athen 2004 wohl bald verlieren werden. 

tennis leere raenge

DTU, DFB, DSV - deutsche Sportverbände geben (und gaben) in der Öffentlichkeit ein desolates Bild ab. "Würde- und respektlose" Vorwürfe erschüttern Tennis-Bund- nächste Runde im Ringen um möglichst viel Geld.

 

21.11.2012
" .... der Athlet steht allein mit seinem Dilemma: Wenn er sauber bleibt, hat er keine Chance. Er muss also mitmachen oder mit dem Spitzensport aufhören."  So ist es! Sagt zumindest Helmut Digl. "Alle wußten vom Betrug im Westen". Ein erhellendes Interview aus der FAZ.

Die meisten Personen Kat. C; die höchste Anzahl an Strafverfahren, an Landfriedensbruch und Sachbeschädigung. Die meisten Verletzten seit Zahlen von der ZIS erfasst werden. Dabei soll Fußball doch so sicher sein, wie ein Besuch auf dem Oktoberfest. Behaupten zumindest die Fanorganisationen. Fanorganisationen erfreut über Kurskorrektur der DFL, äußern jedoch weiterhin Kritik. Das kann noch interessant werden ....

19.11.2012
Die neue Studie der ZIS:
Doppelt so viele Fans (die Polizei spricht von Störern) in der Bundesliga verletzt, wie in der Saison zuvor.
Berliner gegen Rostocker: Gewalt unter Fußballfans eskaliert. Reine Panikmache - "Ich fühl' mich sicher" ....
rostock stadion
Santa Cruz, California - das Mekka des Surfens. Bei den Vor(Wellen)reitern- Geschichten von einem Hot-Spot.

 

15.11.2012
Im Medaillenspiegel wollen deutsche Sportfunktionäre ganz vorn stehen. Die Trainer jedoch erhalten nicht mehr als ein Almosen, da bekommt jeder Hartz-IV-Empfänger netto fast mehr. "Der Trainerberuf ist nicht attraktiv". Interview mit einem scheidenden Leichtathletik-Bundestrainer, der die ganze Misere auf den Punkt bringt.

Eineinhalb Jahre ist die Urteilsverkündung in dem Bochumer Wettskandalprozeß gegen Ante Sapina und Marijo Cvrtac jetzt her. Die Argumentation des Gerichtes und der Staatsanwaltschaft ließ hinsichtlich der Beweisführung im Prozeß viele Fragen offen. Sapina-Anwalt erhebt Vorwürfe gegen das Landgericht. Durchaus möglich, dass irgendwann noch einmal neu verhandelt werden muß.

17.10.2012
Manches dauert ein wenig. Nike löst den Werbevertrag und Livestrong hat einen neuen Chef. Kein guter Tag für den 'grossen' Lance.

muenchen 2018 faehnchen im dreck16.10.2012
Die nutzlosen Prachtbauten am Nürnburgring. Derzeit wird dem ehemaligen Finanzminister von Rheinland-Pfalz der Prozeß gemacht. Viele Nullen machen noch keine Million - von Leuten, die ihren Job nicht beherrschen.

Hoch hinaus wollte einst auch die Münchener Olympiabewerbung. Darum ist es still geworden, weil ihre damaligen Protagonisten nun anderes vor haben. Ein Plan, zwei Zauderer.

 

Protagonisten einer verseuchten Ära. Überraschend sind die 1000 Seiten des USADA-Reportes nicht. Es überrascht nur, dass manche immer noch denken, irgendeiner war nicht dabei. By the way: macht endlich die NADA dicht! Jeder Cent an Steuergeld für diesen Alibiverein ist einer zu viel!

Man muß ihn nicht mögen, aber wo er Recht hat, hat er Recht. Dopingexperte poltert live gegen ZDF-Expertin. Die Szene gibt es bis jetzt noch in der ZDF-Mediathek. Es gibt Sachen, die gehen einfach nicht.

VIDEO: Lance Armstrong reisst aus .... (ZDF-Auslandsjournal vom 19.07.2001)

11.10.2012
Für die Fans von Lance Armstrong gibt es hier ein wenig Literatur. Darunter auch ein paar interessante e-mails. Beispielsweise zwischen dem siebenmaligen Tour de France-Sieger und seinem Helfer Frankie Andreu sowie Korrespondenz zwischen Andreu und George Hincapie (pdf's). Die folgende Korrenspondenz ist der HAMMER!! Hier noch ein US-Postal-Video von 1999 (mit guter Musik) und hier eines von der 2000er Tour. Ein paar legendäre Fotos(1995 - 2000) gibt es auch.

 


09.10.2012
Der 'World Team Cup' ist Geschichte. Wahrlich kein Verlust.
Schüttler rettet Tennis-Standort Düsseldorf. Und eurosport überträgt dieses 250-Punkte-Turnier.

 

tennis leere raenge

Windsurfen ist schön, leider nur 2016 in Rio nicht mehr olympisch. Ein Versehen? Windsurfer fühlen sich 'geopfert'. Dafür frohlocken die Kite-Fans. Schmeisst doch einfach mal irgend eine langweilige Jollenklasse aus dem Programm!

Reichlich bizarr ist folgende Pressemeldung: DSV-Expertenkommission steht.
Ein Sportchef einer ARD-Rundfunkanstalt ist mit dabei. Was zur Hölle hat da ein 'Journalist' verloren?!

lilliWährend der Olympischen Spiele hat sich Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) von zwei Journalisten sprichwörtlich am Nasenring durch die Manege führen lassen. Mit ihm der Chef der Mission Michael Vesper ('Grüne'). Jetzt sind auf einmal die Zielvereinbarungen, sprich die Medaillenvorgaben, nicht so gemeint gewesen. "Potentialfrage nicht überbewerten". Ach so. Die Posse geht weiter.

Fußball ist Kirche für die ganz Schlichten. Besonders viele von Ihnen sammeln sich derzeit im Großraum Köln. Der Feind im eigenen Block - wenn ein Verein in Hilflosigkeit versinkt. Meister im Wegschauen - seit Jahren schon zieht Borussia Dortmund Neonazis an.

20.08.2012
Was ist denn dass??: UEFA sperrt Malteser für zehn Jahre. Es ging um das EM-Qualifikationsspiel Norwegen - Malta am 2. Juni 2007. Das Ergebnis: 4:0. Hintergrund: die Aussage eines Beschuldigten im zweiten Wettskandalprozess zu Bochum. Ab dem Herbst stehen dort - in einem weiteren Prozeß - auch ein paar Fußballprofis vor Gericht. Gut zu wissen: ein ehemaliger FC-Spieler ist darunter. Mehr Details - in den nächsten Tagen ....gerichtssaal wettskandal
19.08.2012
Fünfeinhalb Jahre wurde ermittelt. Dann dass: Keine Anklage gegen Freiburger Dopingärzte.
Der Sportmediziner Lothar Heinrich erhält keine Strafe, beim Freiburger Arzt Andreas Schmid gibt es eine Einstellung des Verfahrens nach § 153a StPO. Beide Mediziner hatten zugegeben, Radprofis des Team Telekom und des T-Mobile-Teams mit Dopingsubstanzen versorgt zu haben. Gedopt wurde, nur strafbar ist es - in diesem Zusammenhang - nicht. In der Einstellungsverfügung der Freiburger Staatsanwaltschaft - aus der das Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL zitiert - spielt auch ein Blutgutachten eine nicht unerhebliche Rolle. Bereits vor drei Jahren hatte der WDR darüber berichtet.
jan ullrich 2009
fifa127.07.2012
Das Erbe der Diktatur - lesenswerte Hintergrundinformationen über João Havelange, seinen Schwiegersohn und andere Figuren im Vorfeld der WM 2014.

26.07.2012
Wie der Nürburgring in die Pleite fuhr. Details über ein Projekt, dass schon jahrelang als defizitär galt. Geschichten über eine Asphaltschleife in der Eifel, die der Öffentlichkeit vorenthalten wurden.

18.07.2012
Landgesregierung erörtert Situation am Nürburgring (pdf) - wann ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Kurt Beck?! Verdacht auf Untreue böte sich an - Totalschaden für den Steuerzahler.

17.07.2012
Gestern Abend zugefaxt, heute Mittag abgenickt. Stadionverbot von mindestens fünf Jahren, Verschärfung der Videoüberwachung und der Einlaßkontrollen. Sicherheitskonferenz in Berlin - Vereine beschließen Maßnahmen-Paket.

16.07.2012
Die FIFA-Sache schauckelt sich hoch. Der getroffene Sepp bellt und hat den DFB im Blick - Wie Deutschland die WM bekam. Nun sind derartige Gerüchte nix Neues. Dass sich der FIFA-Chef jedoch mit dem grössten nationalen Ballspielverband der Welt anlegt, entbehrt nicht einer gewissen Brisanz.fifa1Was gab es in den letzten Wochen nicht alles an guter Presse für Lord Sebastian Coe. Kurz vor den Olympischen Sommerspielen weht plötzlich ein anderer Wind -  London und die Olympia-Lüge. Über Enteignungen, Restriktionen und das alltägliche Verkehrschaos.

Dieses Interview wurde aufgezeichnet von .... Sportberichterstattung hat nix mit Journalismus zu tun.


12.07.2012
Die Tennisspielerinnen Diana Safina und Sara Errani (sie fegte Angelique Kerber im Viertelfinale der French Open 2012 vom Platz) , David Ferrer, Marat Safin, die Fußballer von CF Barcelona und dem FC Valencia - sie alle wurden vom spanischen Sportarzt Luis Garcia del Moral behandelt. Dieser wurde - zusammen mit dem einschlägig bekannten italienischen Sportarzt Michele Ferrari und dem spanischen Trainer Pepe Martin - wegen Dopings von der amerikanischen Anti-Doping-Behörde Usada lebenslang gesperrt. Mit besten Grüßen aus Übersee - die 'Cause Armstrong' zieht ihre Kreise.

11.07.2012
Hohe Millionenzahlungen an Funktionäre - Blatter wußte es. Was anderes erwartet?! Die 41seitige Einstellungs-verfügung der Staatsanwaltschaft vom Kanton Zug (11.05.2010) findet gibt es ebenfalls unter dem verlinkten Artikel.

".... kann nicht nachgewiesen werden, dass der Beschuldigte diese zu Dopingzwecken, also mit dem Ziel der Leistungssteigerung im Sport, angewendet hat. .... Vielmehr ist die Einlassung des Beschuldigten, er habe die Methode zur Verbessung der Immunabwehr angewandt, nicht zu widerlegen. ...."  Doping in Erfurt? Eine Presseerklärung.

sportausschuss

Der Sportausschuß und seine Reisen. Bald steht doch wieder ein feiner Ausflug bevor - Abgeordnete bei Olympia: Kontrolleure oder Touristen? Details zum  touristischen Programm gibt es in der nächsten Woche.

05.07.2012
Schlinge um Lance Armstrong zieht sich zu.
Die Zeugen: George Hincapie, David Zabriskie, Christian Vandevelde, Levi Leipheimer und Jonathan Vaughters.
Ex-Kollegen sagen als Kronzeugen aus: Schlinge um Lance Armstrong zieht sich zu - weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/sport/doping/ex-kollegen-sagen-als-kronzeugen-aus-schlinge-um-lance-armstrong-zieht-sich-zu_aid_777628.html

VIDEO: Lance Armstrong reisst aus ....
279 Betreuer für 389 Sportler. Das seit 20 Jahren an Athleten kleinste Olympiateam schickt der DOSB nach London. Vor allem eine Mitnahme sorgt für Empörung - Nasse-Meyfahrt kritisiert Friedrich-Nominierung. Und: ein Wimbledon-Halbfinalist ist nicht dabei - Schlechter Witz.

Während im Tennis ein umstrittener Ball per 'Hawk-Eye' genau lokalisiert werden kann, ist im Fußball ein klarer Ball manchmal eben nicht drin. "Die Grenzen haben wir gerade" erlebt - über Torrichter und Technik.



Aus Mangel an Beweisen - Freispruch für Wilde Horde-Mitglieder.
Über eine Gruppe mit mafiösen Strukturen  und einen Kölner Sozialarbeiter, der sich an Nichts erinnern kann.

04.07.2012 - 09:35
Es ist lange her, dass Tennis auf den Sportnachrichtenseiten so weit oben stand. Manchmal können sie alles - die deutschen Tennis-Herren, auch in Wimbledon. Und seitdem 'Wunder'läufer Nadal endlich einmal die Segel gestrichen hat, ist bei den All England Championchips im Viertelfinale heute vieles möglich. Happy End für Angelique Kerber (VIDEO), die nun schon im Halbfinale steht und am Donnerstag auf Agnieszka Radwanska (Nummer 3 der Welt) trifft.

VIDEO: Die Schönsten auf der 'Tour'

Dieses Video als WMV-Datei zum Download.

"Italien spielte mit Abstand am innovativsten" - kleiner (taktischer) Rückblick auf ein dreiwöchiges Spektakel. Bei der nächsten EM kann dann praktisch jeder mitmachen - Die Qualifikation der Steigbügelhalter. Zum Turnier gibt es sechs (!!) Vorrundengruppen, aus denen sich die zwei Erstplatzierten und die vier besten Drittplatzierten für das Achtelfinale qualifizieren. Dann ist vielleicht auch Holland mit dabei ....

Bei den Stadtmarathons kommt man vor Leuten kaum noch voran. Was läge da näher, als es einmal ohne grosses Publikum zu versuchen?! Dicke Beine, schlenckender Gang - Back to the roots.

Was das Gribkowsky-Urteil für Ecclestone bedeutet. Bestechlichkeit, Untreue und Steuerhinterziehung - diese Woche wurde Gerhard Gribkowsky zu achteinhalb Jahren Haft verurteilt.
ratingen2 2011
28.06.2012
Fünf Wochen vor Olympia noch eine Leichtathletik-EM?! Ein deutscher Zehnkämpfer hat damit kein Problem. 8558 Punkte und der Europameistertitel. Pascal Behrenbruch zeigt es seinen Kritikern. 

27.06.2012
Bestechlichkeit, Untreue und Steuerhinterziehung - Gerhard Gribkowsky wurde zu achteinhalb Jahren Knast verurteilt.
Und Bernie Ecclestone? Dem steht ein wenig Ärger ins Haus - Clash der Unternehmenskulturen. Einige Automobilunternehmen denken wohl über die Zusammenarbeit mit dem Formel-1-Boss nach.

Es gibt die absonderlichsten Ausreden bei positiven Doping-Tests. Der eine schob es auf die Zahnpasta-Tube, der andere hatte zu viel Sex, der nächste das falsche Schnitzel gegessen. Die neueste Rumeierrei kommt von einer deutschen Leichtathletin. Die Geschichte ist so krude, dass sie schon wieder gut ist. "Ich habe mir die Spritze gegeben und sie weggeworfen" - alle Macht der Phantasie!

24.06.2012
Es sind Leistungen aus einer anderen Welt: 10,21 sec, 8,23 m, 15,63 m, 2,05 m, 46,70 m, ratingen 10kampf 200817,70 sec, 42,81 m, 5,30 m, 58,87 m, 4:14,48 min. Trotz widriger Bedingungen holte der Zehnkämpfer Ashton Eaton bei den US-Trials Weltrekord. 9039 Punkte. Die alte Bestleistung des Tschechen Roman Sebrle war elf Jahre alt.

Es war die sportpolitische Story der Woche. Das Geständnis des Ex-Bankiers Gerhard Gribkowsky und seine Beschreibungen, wie es aus seiner Sicht in der Formel-1 wirklich zugeht.  Der allmächtige Formel-1-Boss - Informative Hintergrundgeschichte aus der FAZ, über einen der mit allen jongliert.  

20.06.2012
Nach 45 Verhandlungstagen und eineinhalb Jahren im Knast fing er an zu 'singen': Gribkowsky gesteht Bestechung durch Ecclestone. 66 Millionen Euro für sich, 100 für den Formel-1-Boss. Der übliche Deal in diesen Kreisen. Das kann noch interessant werden ....



15.06.2012
"Zwischen Gerücht und Wahrheit liegt im Radsport nur der Faktor Zeit." Dieser Spruch eines befreundeten Kollegen findet nun auch auf Lance Armstrong Anwendung - Kein verdienter Radsport-Feierabend. Wie erwartet hgH, Steroide, Bluttransfusionen - das ganze Programm. Das Originaldokument der amerikanischen Anti-Dopingbehörde USADA als .pdf gibt es HIER. Es würde einen nicht wundern, wenn sich heraus stellte, dass Armstrongs Hodenkrebs von einst, eine Folge der Leistungsmanipulation war. Anbei ein Ausschnitt aus einem Beitrag des ZDF-Auslandsjournals vom 19. Juli 2001, der verdeutlicht, dass er schon damals nicht besonders gesprächswillig war.

30.05.2012 -
Spielmanipulation und Wettbetrug - "Markenzeichen des italienischen Fußballs". Die Razzia im EM-Teamquartier vom Montag dürfte noch nicht der Endpunkt dieser Story sein. Weiterhin im Kader: Abwehrspieler Leonardo Bonucci. Er befindet sich in bester Gesellschaft.  In Polens EM-Kader findet sich der Name: Lukasz Piszczek. Er ist eigentlich wegen Wettmanipulation für die Nationalmannschaft gesperrt, seine Strafe wurde jedoch zur Bewährung ausgesetzt. Auch in Deutschland wurde jüngst ein Ex-Fußballprofi belangt: DFB-Sportgericht sperrt Kraljevic für ein Jahr.kraljevic


Ein weißer Bauer entschied den Titelkampf. Nach vier Schnellschachpartien hat Viswanathan Anand seinen WM-Titel gegen Boris Gelfand verteidigt. Anand gewann heute die zweite Partie, die anderen drei endeten jeweils Remis. Jedem Spieler standen bei jedem Match lediglich 25 Minuten Bedenkzeit zur Verfügung. Dieses 'Stechen' war nötig geworden, da es nach den zwölf Partien des WM-Kampfes Unentschieden stand. schach wm3
Ein Meeting jagt das nächste in der Leichtathletik. Dann kommt eine Europameisterschaft, schließlich die Olympischen Spiele. Das hält in der Regel kaum ein Athletenkörper aus. Rechenbeispiele für die Punklandung - wie die deutschen Mehrkämpfer durch die Saison kommen wollen.

"Olympia ist nicht alles" (Video). Für manche Sportler aber durchaus schon - Olympia im 18-Meter Becken. Wie sich Athleten aus Gaza und Bethlehem trotz der israelischen Okkupation auf London 2012 vorbereiten.

Das 'Dach der Welt' auf 8848 Meter. Manch einer möchte gern da oben stehen - koste es was es wolle. Behörden warnen vor Massenansturm beim Everest. Und wenn er mit dem Leben bezahlt.

16.05.2012 - 10:20
Tausende D'Dorf-Fans vor Abpfiff auf dem Platz, Bengalos aus Herthas Kurve satt. Legt man die bisherigen Maßstäbe des DFB zu Grunde, dann hätte das Rückspiel in der Bundesligarelegation abgebrochen werden müssen. Hertha erwägt Protest - Spieler in "Todesangst". Mal schauen, wie sich der DFB diesmal windet ....



15.05.2012
Die 3. Partie der Schach-WM in Moskau - zum Nachspielen empfohlen! Unter Zeitdruck erkannte WM-Titelträger Viswanathan Anand seine Siegchance zu spät. Im Match gegen Boris Gelfand steht es nach vier mal Remis 2:2.

In kleinen Schritten nach London. Wie der Wüstenstaat Katar Athletinnen zu Olympia bringt.
Oder: eine 12,70 sec über 100 Meter ist auch eine respektable Zeit!

Geheimsache Fußball-Party  - Steuergeld für die Unterhaltungsindustrie.

10.04.2012
Schmerzliches Schweigen - vor 25 Jahren starb die deutsche Siebenkämpferin Birgit Dressel.
Laufschuhe statt Kalashnikows - wie eine Keniatische Marathonläuferin vom deutschen Fiskus geschröpft wird.

tennis leere raenge

Pulsierende Tennishallen - das war einmal. Hallenfußball hat den 'weißen Sport' verdrängt. Auf den verbliebenen Courts stehen fast nur noch Rentner, die Doppel spielen und unentweg quatschen. Wie das Tennis zum leben erweckt werden soll - hochtrabende Pläne fernab der Wirklichkeit.

03.04.2012
Seit geraumer Zeit stellt der Chef des Weltfußballverbandes die Offenlegung Schweizer Gerichtsakten aus einem Korruptionsprozeß in Aussicht. Nix passiert. Jean-Francois Tanda zur Akte ISL und FIFA-Intransparenz - Interview mit einem, der Auskunft begehrt. 
fifa1

Allen öffentlichen Betreuerungen zum Trotz: in der FIFA passiert in Richtung Aufklärung nicht wirklich etwas Substanzielles. Erst kürzlich wurde der brasilianische Fußball-Boss Ricardo Teixeira aus der ersten Reihe 'entsorgt', den Chef der Karibischen Fußball-Union Jack Warner ereilte das 'Schicksal' Monate zuvor. Die WM für einen Dollar - Film der ZDF-Sportreportage über einen Fußballfunktionr, der es mittlerweile in Trinidad und Tobago zum Vize-Ministerpräsidenten geschafft hat. Und auf den die Spieler des WM-Nationalteams von 2006 sauer sind.

Wie korrupt es im internationalen Fußball zugeht, zeigte die Beweisaufnahme im Wettskandalprozeß vor einem Jahr in Bochum. Da wurde ein WM-Qualifikationsspiel für 2010 'gefixt', ein Spiel zur EM-Quali offensichtlich verschoben. Die Ligen in mehr als einem halben Dutzend Ländern stehen unter Manipulationsverdacht. Fünf Fußballer wegen Wettbetrugs verurteilt - nun wurden in der Schweiz erste Konsequenzen gezogen.

27.03.2012
Die Mauer ist weg - zum zweiten Mal binnen zehn Tagen führen Fans den Deutschen Fußballbund vor.
Der ist hilflos gegen die neue Supportermacht im Stadion - Ein Sieg für die Fans gegen den großen DFB.


19.03.2012
Hart aber fair - über den feinen Unterschied zwischen Ultras, Hools und Feiglingen auf der Raststätte.

17.03.2012
Dresdener Supporter führen den DFB vor - Auseinandersetzungen nach Fußballspiel Eintracht - Dynamo Dresden.

15.03.2012
21 Hausbesuche und das Vereinsheim durchkämmt. Durchsuchungen bei der 'Wilden Horde 1996'. Der Staat in Aktion.

12.03.2012
Ultras: Wer mit dem Feuer spielt. Lesenswerter Essay zur Situation in den Kurven.
Rostocker Anhänger attakieren Frankfurt-Fans auf der Autobahn. Dazu noch ein Sportschau-Beitrag.

VIDEO: Die 'Wilde Horde' vor dem Dom - 16.09.2011
08.03.2012 - 18:12
"Wilde Horde 1996 verliert alle Privilegien". Der Schritt des 1. FC Köln ist eine Reaktion auf die windelweiche Erklärung der Ultragruppe. Auch Tage nach dem  Überfall von Mitgliedern der 'Wilden Horde' auf einen Bus von M'Gladbach-Fans auf einer Raststätte an der A3 sorgt die Tat für Gesprächsstoff. Bisher werden von der Kölner Polizei zwölf Personen als Beschuldigte geführt. Einer von ihnen ist der Vorsitzende der Kölner Ultragruppe, der dem eingetragenen Verein Köln Supporters e.V. vorsteht. Ihr macht unseren Sport kaputt - eine erste Antwort aus M'Gladbach. 

24.02.2012
Dynamo Dresden: Bundesgericht ändert Urteil ab. Rolle Rückwärts beim DFB im Fall des ehemaligen DDR-Meisters. Die Weichen für ein weiteres LIVE-Spiel in der nächsten Pokal-Saison sind gestellt.

Moritz Volz war früher Kapitän deutscher Nachwuchsauswahlmannschaften. Mit 16 Jahren wechselte er von Schalke 04 zu Arsenal London unter Trainer Arsene Wenger. Ein Fall der damals (1999)  für viel Aufmerksamkeit sorgte. "Wißt ihr was? Mir ist das alles zu viel."  Ein Rückblick.

Letzter Aufruf zur Ü-30-Party. Wie drei deutsche Stabhochspringer das Abenteuer Olympia erleben wollen.
triathlon
Ein Olympiatitel fehlt ihm noch. Sonst hat er alles in seiner 'Sport'art gewonnen. Lance Armstrong greift wieder an. Wie sich der fünffache Tour de France Erster auf den Ironman in Hawaii vorbereitet.

07.02.2012
Der Nürburgring: "Ein Fass ohne Boden".
45 Millionen Staatszuschuss für fünf Formel-1-Rennen. Und plötzlich ist Kurt Beck abgetaucht ....

Der Fall Contador - Etappensieg für den Radsport. Wieso eigentlich wurde der deutsche Tischtennisspieler Dimitrij Ovtcharov nicht gesperrt? War nicht auch da Clenbuterol im Spiel?? Wie dem auch sei, es gibt wieder einen neuen Toursieger, diesmal für das Jahr 2010. Zuvor waren schon Floyd Landis und Bjarne Riis aus der Siegerliste gestrichen worden. Im Fall Ullrich gab es Zweifel. Mittlerweile scheint Deutschlands einziger Tour-Sieger über den Berg. Auch Jan Ullrich war da (Video) - beim Ball des Sports, inmitten seltsamer Gestalten. Am Freitag steht auch sein Fall beim CAS an.

VIDEO: "Machts gut" - Abschied eines Tour-Siegers
Ermittlungen gegen Armstrong eingestellt. Die Begründung der Staatsanwaltschaft im Wortlaut gibt es hier: US Attorney Andre Birotte issues statement on Lance Armstrong doping investigation..

australien open melbourne29.01.2012 - 21:02
Australien Open
Novak Djokovic - Rafael Nadal
5:7, 6:4, 6:2, 6:7 (5:7), 7:5
Sie standen immer wieder auf. Es war das längste Finale der Grand-Slam- Geschichte. 5 Stunden und 53 Minuten dauerte dieser Tenniskrimi.
Im fünften Satz vergab Nadal - beim Stand von 4:2 und 40:30 - einen relativ leichten Flugball. Die Schlüsselszene dieses hart umkämpften Matches. Am Ende triumphierte Djokovic, die Nummer 1 der Weltrangliste.  HIER ein 3-min-Video.

Zwei Freisprüche und viele offene Fragen. Beim Handball-Prozeß gab die Staatsanwaltschaft keine gute Figur ab.

24.01.2012 -
Für Hansa Rostock Fans hingegen bleibt die Ticketsschalter am Spielort in Zukunft generell verschlossen - Wichtige Hinweise zum Auswärtskartenverkauf. Das Zeitalter des personalisierten Fußballvergnügens hat begonnen. (Link via ultrafans.de)rostock stadion

16.01.2012
Zehntausende Alibi-Tests, die so gut wie nichts bringen und inakzeptable Freiheitseinschränkungen für Spitzenathleten. Der Kampf gegen Doping ist tot - Es wird Zeit für eine schonungslose Bestandsaufnahme!

australien open melbourneKaum ist die Tennis-Saison beendet geht es in Melbourne schon wieder weiter. Am Anfang schon am Ende - über Tennisprofis, die ihrem Körper keine Ruhe gönnen (können).

15.01.2012
Zum Schluß hatten sich alle lieb. Die TV-Diskussion im Aktuellen Sportstudio über Ultras, Pyrotechnik und Gewalt im Stadion brachte nur wenig neue Erkenntnis. Als es einmal spannend wurde - es ging um den Polizeieinsatz mit Pfefferspray bei Hannover gegen Bayern - wechselte der Moderator schnell das Thema. Das es mit dem Konsens nicht so weit her sein kann, zeigt folgende Geschichte: Gesichtsscanner für Ultras. Und das Gewalt rings ums Stadion ein Thema ist, diese: Berliner Fans randalieren in Wolfsburg.

Zwei Tage trafen sich am Wochenende Supporter zum Fankongreß in Berlin.
500 Teller Erbsensuppe, Wie Gina Wild beim Papst und Alles außer Pyro. Drei Artikel zur Veranstaltung.13.01.2011
Balsam für die Bayern - eine interessante Geschichte aus der Welt der Korruptionsbekämpfer.

07.01.2011
Fußballturnier wegen Randale abgebrochen. Das Thema 'Gewalt bei Fußballspielen' geht auch im neuen Jahr weiter. Dazu paßt folgende Geschichte: Hertha Ultras vs. LKA 712. Übrigens: am nächsten Wochenende findet in Berlin ein Fankongress statt.

Er war DDR-Olympiasieger, gewann die Vierschanzenturnee. Als Sportarzt machte er später 'rüber'.
"Ich bin kein Gegner des Leistungssports" - Hans-Georg Aschenbach im Interview.

VIDEO: 'Am Limit' - der Trailer zur Doku
'Über aller Gipfel ist Ruh.' Nix mehr da.
Gladiatorenshow am Achttausender - Die Vermarktungsmaschinerie beim Klettern rollt auf vollen Touren.

30.12.2011
"Brutale Kampagne" - Jack Warner plaudert ....
Schutzwürdiges Informationsinteresse
- eine Frage von Zeit, bis die Namen im FIFA-Prozeß öffentlich bestätigt werden.

blatter1

Ein Elfmeter in die Mitte des Tores. Der Keeper hält. Zum Wohle des Vereins - Neues vom italienischen Fußball.

tennis leere raenge

Die 80er Jahre im deutschen Tennis. Auch Claudia Kohde-Kilsch gehörte dazu. Die Weltranglistenvierte war Wimbledon-Siegerin im Doppel, gewann bei Olympia in Seoul 1988 die Bronzemedaille. Spiel, Satz, Krieg - ein ungemein offenes Interview, dass hinter die Fassade der 'goldenen' deutschen Tennisdekade blickt. .

18020.12.2011
Schöne Reisen, Gutes Essen
- Das Geschäft mit den Stiftungen. Besonders deutlich wird dies im aktuellen Gribkowsky-Prozeß.

Randalierer in Fußballstadien werden immer radikaler - eine Geschichte aus der Rostocker Ultraszene.

16.12.2011
Gemeinnützige Stiftungen und Sport - Alles andere als eitel Sonnenschein. Im Gribowski-Prozeß soll die Stiftung zur Tarnung von Bestechungsgeld genutzt worden sein.

Rechtsradikale Fußballfans. Bei 1860 ein Thema. "So schlimm wie jetzt war es noch nie". Auch in Aachen gibt es erhebliche Probleme. Alemannia positioniert sich: "Genau hingucken".

Am Sonntag gibt es in Rostock ein Geisterspiel. Dresdener Fans kommen momentan nicht mehr so häufig rum. Ein Verlust? Ein trauriger Dienstag - einprägsame Erinnerungen an einen Dienstag im Oktober.

Demnächst beschäftigt beschäftigt sich auch der Sportausschuß mit dem Thema: "Gewalt in und um Fußballstadien". Sportausschuß?? Reise des Sportausschusses nach Brasilien und Chile - ein paar Eindrücke vom letzten Ausflug ins Warme.

"Onehundertandeighty!"
Jedes Jahr steigt kurz vor Weihnachtsen in London ein Highlight. "Wie ein Elfmeter in der 90. Minute". Phil Taylor - SUPERSTAR!

09.12.2011
Die Tore sind ein 'Witz'. Die UEFA sagt: am Wettmarkt gab es keine Schwankungen. Sie muß es auch nicht geben. Das Augenzwinkern des Innenverteidigers - Schafft die Champions-League-Gruppenphase ab!

Der DFB will sein Gutachten zur Pyrotechnik nicht öffentlich machen. Jetzt sind Teile an bekannt geworden. Fan-Initiative will neue Diskussion um Pyrotechnik. Und führt den größten Sportverband der Welt abermals vor.

Das Radrennen abgesprochen werden, ist mittlerweile allgemein bekannt. Nun steht ein Frühjahrsklassiker von 2010 im Zwielicht - Betrüger oder Cyperattacken-Opfer?

08.12.2011
Es geht weiter. 80 Verletzte nachdem ein (!!) blauer Nebentopf gezündet wurde - Stellungsnahme zum Spiel des KSC bei Eintracht Frankfurt. Ein besonderes Match in Rostock: Hansa verurteilt - 'Geisterspiel' gegen Dresden. Und ein Video zur Demonstration, wie Pfefferspray wirkt (Dank an ultrafans.de). Der designierte neue DFB-Chef Wolfgang Niersnach setzt bereits jetzt klare Akzente: Fan-Auswüchse sind das Kernproblem (Video).

rostock stadionFoto: Vor dem Rostocker Ostseestadion während der Partie gegen St. Pauli (19.11.2011)

06.12.2011
blatter1

Gemauschel im Management des Handballligisten SC Magdeburg. Schwarze Kasse? Hildebrand vor neuer Anklage.

25.11.2011 - 10:18
Wie erwartet: DFB schließt Dresden vom Pokal aus. Da rückt ein anderes Urteil aus Dortmund etwas in den Hintergrund: Haftsstrafe für BVB-Fans wegen feigen Überfalls nach Derby gegen Schalke. Unterdessen steht ein weiterer ostdeutscher Zweiligist im Fokus der Öffentlichkeit -  Krawalle bei Hansa: Rostock-Sponsor spring ab.

rostock stadionFoto: Vor dem Rostocker Ostseestadion während der Partie gegen St. Pauli (19.11.2011)

Nach mehr als fünf Jahren - Fuentes und Co. werden angeklagt. Es geht um Bluttransfusionen in Hotelzimmern. Auch Jan Ullrich soll dabei gewesen sein. In Deutschland ermittelt zu einem ähnlichen Sachverhalt die Staatsanwaltschaft in Freiburg. Seit mehr als viereinhalb Jahren.

10.11.2011 - 15:50 update
Lug und Trug in der Eifel. Oder: die falschen Nürburgringzahlen (pdf). Dank an Daniel!

Die Tage ging es gleich dreimal vor Gericht um das 'beliebte' Thema Sport und Korruption.
Noch was erfreuliches:
Amerika feiert den Zocker aus Bonn. 8,7 Millionen Dollar - das ist doch mal was.

pokerFoto: Daniel Rosenthal

08.11.2011 - 09:48
In deutschen Stadien geht das fröhliche Zündeln weiter. In Aue, Kassel, Ulm, Leverkusen und Darmstadt zeigten Fußballfans in den letzten Tagen deutlich, was sie von den Ansagen aus Richtung DFB und DFL halten. Am nächsten Montag (11:30 - 13:00 Uhr) gibt es dann in Berlin, das lange geplante Treffen beim Bundesinnenminister. An dem - welch Wunder - auch Vertreter der Koordinierungsstelle Fanprojekte teilnehmen sollen. Kleine Geschichte am Rande: Journalisten, die sich akkreditieren lassen wollen, müssen mit einem Check durchs BKA einverstanden sein. Na denn, checkt mal schön.

Im DFB geht das Chaos munter weiter. Ob Schiedsrichterskandal, Wettskandal, Pyrodiskussionen - der weltgrößte Sportverband gibt kein professionelles Bild ab. Aktion Abseits - Hintergründe zur jüngste Affäre.

dfb zentrale

02.11.2011
Die Reaktion kam wie erwartet - Kontrollausschuss fordert Pokalausschuß Dresdens. Fragt sich nur: warum kommt Eintracht Frankfurt ungeschoren davon?! Und weil man einmal so schön beisammen saß: DFB und Ligaverband beenden Diskussion um Pyrotechnik

"Ultra' schafft sich ab" - erstaunlich sachlich und selbstkritisch diskutiert die Szene über die aktuellen Entwicklungen. Dass es hierbei nicht von Vorteil ist, wenn man die Medien pauschal boykottiert, wird man sicher in Kürze begreifen. 

Übrigens: beim 'Krisen-Gipfel' am 14. November wird kein einziger Fanvertreter dabei sein. Das spricht für sich.

23.10.2011
Für die einen sind ihre bunten Choreografien eine Bereicherung der Fankultur, den anderen gehen ihre monotonen Gesänge im Stadion nur noch auf den Geist. Immerhin: bei der Revolte in Ägypten spielten die Ultras eine nicht zu unterschätzenden Rolle - "Der Islam und der Fußball sind das Wichtigste". Wie sich die Situation in Deutschland darstellt - dazu gab es in der ARD-Sportschau vom Sonntag einen Film von uns.

VIDEO: Die 'Wilde Horde' vor dem Dom - 16.09.2011


21.10.2011 - 19:48
Es gibt manchmal Nachrichten, die überraschen. Diese aus Zürich ist eine: Fifa - Die Skandalakten werden geöffnet

bolt3Sydney 2000: alle 100m Endlaufteilnehmer gedopt, bei den Frauen mehr als die Hälfte. Sagt zumindest Victor Conte. Und der muß es wissen. "Ich habe starke Zweifel an Usain Bolt" - Überraschung?! 

19.10.2011
Hauptverfahren im Strafprozess gegen Straßenradprofi wegen Betruges eröffnet. Die Anklage ist mutig, könnte wegweisend sein. Es geht um den Radprofi Ralf Schumacher, sein Anwalt heißt Dr. Michael Lehner. Eine Stellungsnahme des ehemaligen Gerolsteiner-Radprofis gibt es auch.

Ein zweiter Prozeß, nicht weniger spannend - Korruptions-Anklage wegen Fußball-Sponsoring. Hier stehen zwei deutsche Konzerne im Mittelpunkt. Es geht darum, welche Geschäfte neben dem Platz abgewickelt worden sind.

09.10.2011 -
Hinweise auf Ecclestone-Erpressung verdichten sich. Hatte der Ex-BayernLB-Vorstand Gerhard Gribkowsky ein Papier in den Händen, dass den Formel-1-Chef in arge Probleme bringen konnte? Der Prozeß dürfte spannend werden.

Der Ironman auf Hawaii: Die Britin Chrissi Wellington und der US-Amerikaner Alexander Craig gewinnen das Rennen. Allein im Lava-Feld - Andreas Raelert wird Dritter, der für Luxemburg startende Dirk Bockel Vierter. Weitere Deutsche belegen die Plätze fünf, acht und zehn.

raelert2010

"Nach dem Auslauf der Patente auf EPO-Präparate ist dieses Dopingmittel faktisch freigegeben." Dies sagte der Sportwissenschaftler Gerhard Treutlein Anfang Oktober auf dem Anti-Doping-Tag der Deutschen Triathlon-Union (DTU). Hier noch einmal der Verweis auf unseren 'sport inside' Film Verdächtiger Dreikampf aus dem letzten Jahr.

07.010.2011
Eine Rote Karte auf die 100.000 Pfund gesetzt sind.
"Wayne, Dein Vater ist eingebuchtet worden". Wie die Manipulation den Fußball zerstört.

Bei den 'Helden von Bern' soll es Pervitin gewesen sein.
Zwölf Jahre später ist die Rede von Ephedrin - Forscher eheben Doping-Vorwürfe gegen WM-Spieler von 1966.

ratingen10 201106.10.2011 - 09:06
Im Deutsche Leichtathletik Verband rumort es. Vor allem der Ablauf der Deutschen Meisterschaften sorgt für Unmut unter zahlreichen Athleten - "Die Grenze ist überschritten". In einem Offenen Brief wenden sie sich an den Verband.
 

Im Handballbestechungsprozeß ist die Anzahl der Verhandlungstage erheblich ausgeweitet worden - Aufklärungsbedarf hoch. Bis in den April 2012 soll verhandelt werden. Möglicherweise muß auch der Handballstar Nikola Karabatic als Zeuge vor Gericht.

Erst hat sie Claudia Pechstein Rückenhalt gegeben. Jetzt sieht die Deutsche Eisschnelllaufgemeinschaft möglicherweise selbst gerichtlichen Auseinandersetzungen ausgesetzt. Aller Klage Abend - oder die erfolgreichste deutsche Wintersportlerin auf Gegenkurs.
 
pdf Urteil_CAS_Pechstein-ISU_english
pdf Urteil_CAS_Pechstein-ISU_german
pdf Erklaerung_Jelkmann_14032010
pdf Gutachten_Gassmann_14032010 




Drucken