Blatt für Blatt - Unser neuer 'Traveller Calendar' für 2018 ....

Laos, Kolumbien, Ecuador, Indonesien, Sri Lanka, Cabo Verde, Brasil und die USA. Unser neuer 'Traveller Calendar' für 2018 ist da. Er kostet 15 Euro plus Versand. Bestellungen unter fredkowasch(at)interpool.tv . Gute Bekannte, Kumpels und Freunde kriegen einen so .... Hier geht es zu weiteren Kalenderblättern.

traveller calendar 2018 Entwurf RZ 12

Arizona, USA

Rambany Flash auf Weltreise: Zu Hause

15 Monate auf Reisen
von Rambany Flashfiji2_ip
Mal ein ganz ich nenns mal ungewohntes Weihnachten verbracht....beim Thaiboxen.....hm...leider hat mich niemand gewarnt, dass die Hauptkaempfe est um 20 uhr losgingen......tja hab ich mir ca 25 verschiedene kinderthaiboxkaempfe, ganz allein in der ganzen arena angeschaut....vier verfluchte stunden lang...man Kinderkaempfe, wollte schon auf den ring steigen und gegen alle 50 kinder auf einemal kaempfen um die sache zu beschleunigen....Hat alles nichts genuetzt, um 20h wurde es dann voll...ich wieder inmitten der halben asiatischen wettmafia platz gefunden.....
 

Die ganzen Abenteuer von RAMBANY FLASH gibt es auf www.travelpool.tv

27. Januar 2009
Viel viel ist nachzutragen.....ich fang mal kronologisch an!!

Mal ein ganz ich nenns mal ungewohntes Weihnachten verbracht....beim Thaiboxen.....hm...leider hat mich niemand gewarnt, dass die Hauptkaempfe est um 20 uhr losgingen......tja hab ich mir ca 25 verschiedene kinderthaiboxkaempfe, ganz allein in der ganzen arena angeschaut....vier verfluchte stunden lang...man Kinderkaempfe, wollte schon auf den ring steigen und gegen alle 50 kinder auf einemal kaempfen um die sache zu beschleunigen....Hat alles nichts genuetzt, um 20h wurde es dann voll...ich wieder inmitten der halben asiatischen wettmafia platz gefunden.....die ganzen touris sicher mit Zaun abgesperrt auf den teuren plaetzen nah am ring.....nach einem nicht kinder kampf, hatte ich keine motivation mehr zu bleiben oder selber zu kaempfen....nicht die Kaempfe werden mir in erinnerung bleiben, sondern die etwas sehr femininen taenze der kaempfer vor jedem Kampf und auch die wettmafia, die meine Ohren als schalldaempfer missbraucht hat....stichwort: Sinus sinusitis!!

Naechsten Tag gings zum vegetarischen kochkurs....Zehn gerichte.....wie die frau das vorgemacht hat...sahs einfach aus!! hmm...muss ich wohl nur noch nen Wok kaufen....Die Gerichte habe ich dann alle Testgekostet...Glaube ca 50 der ingredien habe ich zuvor noch nicht getestet, drum wurde von mir als altem Hasen, profilaktisch zwei Immodium akkut oral eingenommen!!

Ansonsten, hab ich die restlichen Tage an meinem teuflischen plan gearbeitet, um in die Bundesrepublik Deutschland zurueckzkehren...Jetzt denken jene. Aha, er kann strafrechtlich nicht mehr verfolgt werden...Falsch, nach 27 Laendern wurde es einfach Zeit einen zwischenstop in Deutschland einzulegen!! Da ich jetzt wusste, dasss die 30 grad im durchschnitt in 15 Monaten zu Ende sein werden, habe ich noch mal paar letzte sonnenstrahlen genossen und weiterhin wie ein Cesar gelebt (nicht der Hund aus der Werbung, der Koenig Cesar!) Jeden Tag 3h massagen...und sechs mahlzeiten

Die Wende:
Habe wirklich niemanden in meinen verraeterischen plan eingeweiht.....denn ein geplante Rueckkehr ist einem Rambany Flash nicht wuerdig!! So wir schreiben den 28 Dec 2008....15 Monate und 27 Laender spaeter sitze ich im Flieger richtung Berlin....Noch nie auf meiner ganzen Reise war ich so unruhig....Nach elf unendlichen stunden ist es so weit ich steige aus dem Flugzeug in Berlin Tegel und nehme einen Tiefen Atemzug und fange an zu zittern!?!!!??? Ich kann mir das echt nicht erklaeren, entweder sind es die minus zehn grad oder die aufregung....Keiner wartet am flughafen, genauso wie auf den ca letzten 50 fluegen....gutes zeichen, keiner ahnt dass ich wieder im lande bin, nicht die polizei, nicht die familie , nicht die Freunde....hm...oder hat mich halt keiner vermisst...Die ganze fahrt im Taxi hoer ich nicht auf zu zittern...wo mein tuerkischer mitbuerger, der taxifahrer schon den verdacht hegt, dass das ein ueberfall wird...

Fahre direkt zu meinen Eltern: Mutter steht an der Tuer: Ist was passiert Junge?!! Haha nichts hat sich veraendert.....die erste ueberraschung ist geglueckt!!!! Zwei Tage nicht aus dem Haus gegangen, um das Meisterstueck meiner Rueckkehr nicht zu vermasseln...An sylvesterabend, habe ich herausspioniert, wo die Hausparty steigt....bei KIEZ K. Eine freddy krueger maske ziert meinen Kopf und Kleidung die angst macht.....Mit einer videokamera bewaffnet stuerme ich die Wohnung.....ca 30 meiner Freunde sitzen da......20 Sekunden filme ich ohne dass meine Tarnung auffaellt.....dann Platzt die Bombe....hahahaaaaa......Man fuer meine Kumpels ist nur ein Freund wiedergekehrt, aber fuer mich ist mein kompletter Freundeskreis wieder da.......dass laecheln ging mir zwei Tage nicht aus dem Gesicht....Ich weis echt nicht wer mehr ueberrascht war... Tag fuer Tag wurden mehr Leute ueberrascht, auch wenn sich das wie ein Lauffeuer verbreitet hat......Leute die es nicht wussten, dachten, dass sie einen Geist auf der Strasse gesehen haben....

Am 2. Januar die naechste ueberraschung....mein Smoelebroed kommt mich aus Daenemark besuchen.......Was macht ein Rambany der alten Schule da, erstmal ganz romantisch ab nach Paris...haha.....ich weiss nicht mal wie romantisch geschrieben wird, habe mir aber sagen lassen, das Paris im Woerterbuch unter Romantisch zu finden ist....Paris war immernoch mit den Weihnachtslichtern beschmueckt..romantisch?! keine Ahnung wir hatten unseren spass und haben viel gelacht.....Die Top sehenwuerdigkeiten wurden routinemaessig abgeklappert....Louvre, Larc de Triumph, Eiffelturm....wobei man auf den Eifelturm genau in diesem Zeitraum nicht rauf durfte..hmm..egal...man die Stadt war wunderschoen.....Haben uns dort auch mit einem Bulgaren und seiner Freundin getroffen , die ich aus Hawaii kannte.....was haben wir nicht ueber businessplaene in Hawaii philosofiert.....Fazit: habe im Vorfeld ueber Paris nur erfahren, dass es polarisiert......wir fanden es echt klasse....vielleicht erlebt man das halt anders als turteltauben.....

Zurueck in Berlin wollte ich smioelbroed Berlins nachtleben zeigen....hm...hat sich einiges veraendert....drei fehlgriffe Partytechnisch....hoffe sie kommt mich trotzdem wieder besuchen...


Was soll ich sagen.....wenn jemand da drausen nen interessanten Job fuer mich hat.....mich wuerds freuen und die vom arbeitsamt auch:0) Demnaechst kommen noch ganz viele Bilder auf die Seite und paaar videos.....auserdenm noch ein Fazit ueber die Weltreise!!!

Liebe Gruesse R. FLASH

Die ganzen Abenteuer von RAMBANY FLASH gibt es auf www.travelpool.tv


Drucken