Sport-Presse-Spiegel: Nach BHG-Urteil - Hooligangruppen lösen sich auf

01.12.2013
"Der Protest wird explodieren." Na, schaun mer mal.
Wie sich die Aktivisten in Brasil auf das nächste Jahr vorbereiten: Protest-Chef und WM-Schreck.



maracana2 12201229.11.2013
Wer mal einen FIFA-Mitarbeiter vor Ort in Brasilien LIVE erlebt hat, ahnt welche unangenehmen, überheblichen Leute 2014 in Rio und elf weiteren Städten einfallen werden. Wer um den Druck weiß, den sie ausüben, für den ist das Unglück auf der Baustelle des Stadions in Sao Paulo fast zwangsläufig - Die Toten des "Itaqueirão".

Ein Stadion für vier WM-Spiele?! Ein Stadion für Nichts? Kurzweiliger Film über eine Stadt am Amazonas und das grösste Amateurfußballturnier der Welt.

Übrigens: einen sehr kenntnisreichen Blog über den Fußball in Brasilien betreibt der 'Exil-Deutsche' Martin Kuri mit imlanddesfussballs.blogspot.de . Aktuell beschreibt er den Pokalerfolg des beliebstesten Clubs von Brasil, dem CR Flamengo.
  

"Gewaltiger Hammer für den Fußball" - momentan gibt es wieder ein wenig Aufregung um das Thema 'Wettmanipulationen'. Meist ist dabei die Unruhe größer, als das nacher bestehende Ergebnis. Auch weil bewußte Spielmanipulationen so gut wie nicht nachgewiesen werden können.

 

 

In der nächsten Woche wird vor dem Landgericht in Bochum ein neuer Versuch unternommen. Nach dem der Bundesgerichtshof (BGH) das Urteil der Kammer vom Mai 2011 in Teilen 'kassiert' hat, wird gegen Ante S. und Marijo C. erneut verhandelt. Geplante Prozeßtermine sind: 04.12. / 06.12. / 11.12. / 13.12. / 18.12 / 03.01. ....

22.11.2013
"Wir haben eine Phase erreicht, wo es perverser für den Athleten fast nicht mehr werden kann. Die nächsten richtigen Schritte sind, das Kontrollsystem zu kontrollieren und zu verbessern. Weitere Intensivierungen am Athleten vorzunehmen wäre der Auswuchs eines pervertierten Systems, das in sich ruht und keine Kontrolle von außen zu befürchten hat."
Ein pervertiertes System, dass keinen Sinn mehr macht - lesenwertes Interview mit dem Anti-Dopingforscher Perikles Simon.

gerichtssaal wettskandal13.11.2013
Alle gegen Steeb - Der Deutsche Tennis Bund kommt nicht zur Ruhe. Manche sehen darin ein Problem, der Präsident allerdings nicht.

11.11.2013
Rummenigge zahlt 249.900 Strafe. Der eine ist vorbestraft, der andere muß demnächst vor den Kadi - Vereinigung der Aufsichtsräte fordert Rücktritt von Hoeneß. Die FC Bayern München AG - Ein vorbildlicher Verein.

08.11.2013
System Wahnsinn - über das Leben von Spitzensportlern in den Klauen der Alibibehörde NADA.

05.11.2013
Er war der erste Wettpate, der vor den Ermittlern in Bochum zu reden begann. Im Herbst 2010 wurde ihm vor dem Landgericht dort der Prozeß gemacht. Das Urteil kassierte der Bundesgerichtshof. Wettpate Nürretin G. erneut hinter Gittern. Das berichtet das Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL. Übrigens: das Wiederaufnahmeverfahren gegen Ante S. und Marijo C. soll am 4. Dezember 2013 in Bochum beginnen .... 

 

04.11.2013
Oberlandesgericht München: Strafverfahren gegen Ulrich H. wegen Steuerhinterziehung. Vier interessante Verhandlungstage gegen den Präsidenten des Millionenclubs. Stellungnahme des Aufsichtsrates der FC Bayern München AG. Dazu die Sichtweise der Chefs von adidas, audi, Volkswagen und, und, und. 

30.10.2013
Respekt. Kämpfen kann die Frau. Das muss man ihr lassen. Explosive Erklärung - mit dem Brief, den immerhin auch einige aktuelle Weltmeister der deutschen Leichtathletik unterschrieben haben sollen, führt sie die Sportverbände vor. Sportverbände, die immer noch auf den internationalen Sportgerichtshof CAS vertrauen. Dabei sind sie seine Urteile mehr als fragwürdig. Zum Beispiel die Entscheidung in der 'Causa Pechstein'. Studiert man das Urteil einmal gründlich, dann wirken einige Argumentationsmuster arg konstruiert.

Sportrecht, Teil 2:
Eine richtig dicke Klatsche für den Gerolsteiner 'Antidopingkämpfer' Hans-Michael Holzer.

Im Pressetext des Landgerichtes Stuttgart heisst es:

"Die Kammer konnte aber letztlich nicht ausschließen und die dahingehende Einlassung des Angeklagten nicht widerlegen, dass die Tatsache, dass der Angeklagte gedopt hatte, dem vermeintlich geschädigten Vertragspartner bereits bekannt war."

Magnus Carlsen gegen Viswanathan Anand. Am 7. November beginnt der Schach-WM in Chennai.
"Hingehen, hinsetzen, gut spielen"  - zum ersten Mal in Indien, in der Heimatstadt des Weltmeisters.

 

30.09.2013
Zweimal wurde das Dopinglabor in Rio schon geschlossen. Jetzt ist 'Schicht im Schacht' - WM-Dopingproben werden in Lausanne analysiert.

triathlonEr war der ermittelnde Staatsanwalt im Dopingverfahren gegen die Freiburger Telekom-Ärzte. Zu einer Anklage kam es nicht. "Doping beschädigt den Sport" - jetzt hat Christoph Frank - in seinem 'Nebenjob' als Vorsitzender des Deutschen Richterbundes - der Badischen Zeitung ein bemerkenswertes Interview gegeben. 

Zusatzeinnahmen im Pokal - Geschichte aus der Berliner Fußballprovinz. Über Wetten, plötzlich schwache Spieler und viel Aufregung in der 8. Liga.

27.09.2013 - Rezepte vom Guru. Über Doping in der BRD.

Immer wieder gut. Triathlon: Vom Nischen zum Volkssport. Zeitlos aktuell dazu sport inside: 'Das Geschäft mit den Jedermännern'.

Bis ans Ende der Welle - ein richtige geile Geschichte ....

17.09.2013
O'Sullivan: "Viele Matches werden verschoben".

14.09.2013
Als Tiger gesprungen ....  Weg frei für vertrauensvolle Kooperation zwischen Polizei und Schalke 04. .... als Bettvorleger gelandet.

13.09.2013
Obwohl sie Unsinn sind: DOSB veröffentlicht Zielvereinbahrungen im Wortlaut. Na, es geht doch!

 

12.09.2013
Nix mehr mit 'Eier schaukeln' im Dienst! Polizei zieht sich aus Schalke-Arena zurück. Längst fällig der Schritt. Fußball ist Spaß, Gaudi und Unterhaltung. Da ist der Veranstalter in der Pflicht. Wird Zeit, dass der Sichtweise auch andere Innenminister folgen!! By the way: NRW-Jägers Bericht zum Schalcke-Saloniki-Match gibt es HIER (pdf).

 

03.09.2013
Thomas Bach schickt sich an, IOC-Chef zu werden. Der neue Herr der Ringe? - sehenswerte Dokumentation über die dunkle Seite des Sportfunktionärs. Unbegreiflich, dass der Film nicht in der ARD läuft. Dazu noch ein kleiner Nachklapp: Bach und der Strippenzieher-Scheich.

29.09.2013
Wer mal eine Leistungsgymnastin als 'Bekannte' hatte, kennt die Vorzüge. Ein kriminelles Netz aus Freundinnen. Nicht mal hier stimmt der schöne Schein ....

Einer macht den linken Schuh zuerst zu, der nächste stellt seine Wasserflaschen genau so hin. Eine trägt eine Basecap, auch wenn es regnet, der nächste spielt ohne Unterhose. Ticken die denn noch richtig? Über Marotten im 'Tennis-Zirkus'.

VIDEO: Eindrücke vom Ortsderby in Leipzig (2007)

"Bist Du Chemiker oder Lok-S.....?!" Es ist das härteste Derby in der Republik. Ein Klassiker, der ein Leben lang Freundeskreise spaltet.
Kein Leipziger Derby am Sonntag. Verband verschiebt Partie zwischen Chemie und Lok. Ein Glück, dass wir dass einmal gedreht haben ....

28.08.2013
Die US-Open laufen und die deutschen Tennis-Damen lassen sich regelrecht abschiessen. Beck, Petkovic, Görges, Fitzenmaier - alle in der ersten Runde raus.tennis leere raenge Wie man kämpfen (und spielen muß) zeigte die erst 17jährige US-Amerikanerin Victoria Duval im sensationellen Match gegen die US-Open-Gewinnerin von 2011 Sam Stosur. Duval: "On the court, you have to be a warrior". Schön, dass Muskelberge nicht alles sind.

Der Deutsche Tennis Bund und seine Funktionäre. So richtig glücklich werden sie nicht. Jüngst machte ein gewisser Charly Steeb und seine GmbH von sich reden. Dieses Unternehmen richtet in München ein grosses Tennisturnier aus und ist nun pleite. Suche nach dem Schuldigen. Was für ein Zufall - im Hintergrund wirkte der Manager von Jan Ullrich ....

 

23.08.2013
Das Polizeieinsatztraining auf Schalke schlägt immer noch hohe Wellen: Kriminologe warnt vor Massenpanik bei Pfefferspray-Einsatz in Fan-Kurve. War ja nicht das erste Mal, siehe Hannover-Bayern im November 2011. "Das Vertrauen in die Polizei geht verloren" - wen wunderts?! Was sagen die Cops dazu?? 

22.08.2013
Champions-League-Quali, gestern Abend. Im Stadion ist die Hölle los, während sich auf dem Spielfeld wenig tut. Der - komplett uninfomierte - ZDF-Reporter faselt etwas von einer Prügelei unter Schalke-Fans. Was zur Hölle, suchen die Cops in einem vollbesetzten Fanblock?! Die Antwort gibt es: HIER.

 

Der Vorteil von öffentlichen Beweiserhebungen ist, dass vor Gericht dann doch mal jemand auspackt, sich unerwartete Zeugen melden.
Schumacher-Prozess: Medikamentenkoffer wirft Fragen auf. So langsam formt sich ein Bild. Und es kommen noch weitere Zeugen ....

 

Manches braucht eben Zeit. Im Folgenden der Ausschnitt einer Mail eines Gerolsteiner-Betreuers vom 7. April 2001:gerolsteiner mails 07042001

 

15.08.2013
Auch wenn die ARD-'Fußballshow' anderes suggeriert - die wahren Könige (und Königinnen) des Sport gibt es in der Leichtathletik. Im deutschen Nachwuchsbereich ist das Interesse derzeit riesig. Bei manchen Vereinen gibt es bereits einen Aufnahmestop, bei kleinen Wettkämpfen wimmelt es nur so von Nachwuchssportlern. Nur: den Profis möchte man derzeit - vor allem im Sprint - nicht mehr so richtig zuschauen: "Leichtathletik existenziell gefährdet". Ein (hörenswertes) Gespräch mit dem einstigen DLV-Chef Helmut Diegel zur Legitimationskrise der olympischen Kernsportart. dosb pk

Er schleudert den Diskus wohin er will, schert sich nicht um verlogenes PC-Gelabere. Robert Harting  ist ein Meister der klaren Sprache. Ihn kümmert es auch nicht, dass der DOSB-Chef (noch) Thomas Bach heisst. Vom Krawallo zum Publikumsliebling - ein geiler Artikel über einen geilen Typen!

Kurz vor der Ziellinie wird der Anwalt doch noch nervös. Wie anders ist es zu erklären, dass der IOC-Chef 'in spe' auf Medienfragen mit der grossen Keule antwortet?! Schwierige Mentalität - Gelassenheit sieht anders aus.

 

09.08.2013
"Doping war die einzige Chance" - so manch einer der Athleten (West) räumt jetzt doch noch mit seiner Lebenslüge auf. Verdächtige im Innenministerium - was von den kolportierten Wahrheiten zu halten ist. Mittlerweile mehren sich aber auch die Fragen zur Arbeitsweise der Berliner Forscher.

 

  • Warum wurde das Geld vom BISP für den dritten Teil der Studie (1989/90 - 2008) nicht abgerufen?
  • Weshalb wurden Zeitzeugenaussagen nicht verifiziert?
  • Wieso wurden ein Literaturverzeichnis in verschiedene Kapitel lediglich kopiert?

Für 550.000 Euro kann man mehr wissenschaftliche Exaktheit erwarten.

 

08.08.2013
Die 1. Bundesliga hat noch nicht einmal begonnen, da geht es in der Fanszene bereits ordentlich zur Sache. Eine Massenschlägerei zum Pokal auf einer Offenbacher Wiese, ein Blocksturm in Karl-Liebknecht-Stadion zu Babelsberg. In Köln wird eine Straßenbahn mit D'Dorfern beworfen, dazu gibt es 'Pyrotechnik satt'. "Na, am Wochenende wieder schön prügeln?" - Geschichte über einen Kreislauf von Gewalt und Willkür, aus dem es scheinbar kein Entrinnen gibt.

strandfussball rio 2013

Der Holczer/Schumacher-Prozeß geht in die nächste Runde. In den vergangenen Tagen sassen die Teamärzte im Zeugenstand. Und haben - na, klar - von Doping im Team nix gewusst. Viagra im Kulturbeutel, ein Herznotfall-Medikament im Endspurt. Geschichten aus der Welt des Profiradsports. 

Eine Studie sorgt momentan für mediale Aufregung. So gut es ist, dass das Thema 'Doping im Westen' endlich einmal breit diskutiert wird, so wenig neu sind die zentralen Erkenntnisse des halbe Million Euro Werks. In diesem Zusammenhang sei auf den ZEIT-Artikel 'Züchten wir Monstren?' der ehemaligen Kugelstoßerin Brigitte Berendonk verwiesen, die bereits 1969 - also vor 44 Jahren - das Thema anschaulich beschrieben hat.

29.07.2013
Erik Zabel: Epo, Cortison, Bluttransfusionen (1996 - 2003) - "Ich habe jahrelang gedopt ...."
Na, endlich! Cyclassics trennen sich von Zabel. In Berlin ist er nach wie vor dabei: Tour de France-Held Zabel adelt Velothon.

24.07.2013
Interessant sind aktuell zwei Interviews. Eines mit dem besten deutschen 10-Kämpfer Pascal Behrenbruch: Ansichten eines Einzelkämpfers und des 10,09 sec Sprinters Julian Reus: "Zum Glück habe ich keine Vorbilder".  Dazu gibt es neue Details über Erich Zabel, Wissenswertes über Hanns-Michael Holczer und seine Teamärzte und eine Pressemitteilung der Nationalen Anti-Doping Agentur (NADA).

26.06.2013
Wegen Matchfixing: Fenerbahçe und Besiktas aus Europapokal ausgeschlossen. Unterdessen wurde bekannt, dass das Wiederaufnahmeverfahren im Wettskandalprozeß gegen Ante S. und Marijo C. vor dem Bochumer Landgericht ab Oktober stattfinden soll. Der ausstehende Prozeß gegen fünf ehemalige Spieler - denen Spielmanipulation vorgeworfen wird - soll nicht vor Ende des Jahres beginnen. "Wahrscheinlicher ist 2014", wie ein Sprecher erklärte.

24.06.2013
Kopp: Bei Gerolsteiner wurde Doping angeboten. Der Ex-Profi nennt auch den Namen eines Sportarztes. Der war - laut Internet - folgendes: Olympiaarzt Calgary 1988, Albertville 1992, Lillehammer 1994, Nagano 1998, Salt Lake City 2002, Turin 2006; Teamarzt Nordischer Skisport des Deutschen Skiverbandes; Teamarzt Radsport (Coast, Bianchi, Gerolsteiner).

Früher standen die Autonomen in der ersten Reihe. Ihre Rolle haben mittlerweile die Ultras übernommen. "Wir haben gewonnen" - oder warum die 'Çarsi'-Fans von Besiktas ein Anarchie-A im Namen führen.

Es war einmal eine Legende im Norden von Rio de Janeiro. Jetzt ist sie der FIFA und Parkplätzen gewichen. Warum das Maracanã-Stadion das Volk spaltet - billianter Artikel von Tagesspiegel-Autor Philipp Lichterbeck.

19 Jahre, Einser-Abitur und eine Ballettkarriere. Ihr Spiel ist schnörkellos, sollen andere auf dem Platz ein Tänzchen machen. "Irgendwann sagt auch Serena Williams Hallo zu mir". Warum Annika Beck  die Zukunft gehört ....

 14.06.2013

Es war einmal eine Legende im Norden von Rio de Janeiro. Jetzt ist sie der FIFA und Parkplätzen gewichen. Warum das Maracanã-Stadion das Volk spaltet - billianter Artikel von Tagesspiegel-Autor Philipp Lichterbeck. strandfussball rio 2013

 

Der Fall der Triathletin Lisa Hütthaler. 2008 wird ihr die Einnahme von Epo nachgewiesen. Kurz vor der Öffnung der B-Probe versucht die österreichische Staatsmeisterin eine Laborangestellte mit 50.000 Euro zu bestechen. Als sie umfassend aussagt, Hintermänner nennt, wird ihre Sperre reduziert. Nun startet sie wieder - und ist besser als je zuvor. Kritische Stimmen über Doping Comeback Sportler mehren sich. Mehr Details gibt es auch in einem - nach wie vor aktuellen Film von uns zum Thema - in 'Sport inside'.

15.05.2013
Anklage gegen Formel-1-Chef Ecclestone erhoben. Gibt es einen 'Deal' oder kommt es zum Prozess?

 

Jahrelang hat er den Saubermann gegeben, jahrelang haben ihm deutsche Sport'journalisten' die Mirkrofone hingehalten. "Zeuge der Anklage" - ein Film, der das Mythos vom Antidopingkämpfer gründlich auseinander nimmt.

März 2013 / Mai 2005
gerolsteiner 4"Einen so laxen Umgang mit Medikamenten habe ich nur bei Gerolsteiner erlebt. Und Holczer war darüber Bestens im Bilde."  Ein spätes Geständnis. Der ehemalige Tour de France-Etappensieger Stefan Schumacher im aktuellen SPIEGEL über die Dopingpraktiken beim deutschen 'Team Gerolsteiner'.

interpool.tv hatte bereits im Jahr 2005 - für eine Doku in der ZDF-Sportreportage - in der Sache 'Team Gerolsteiner' recherchiert. Dabei haben wir - unter Anderem - verschiedene Doping-Mails aus dem Umfeld des Teams 'ausgegraben'. Das ZDF hat dieses Material damals nicht gesendet.

Im Folgenden der Ausschnitt einer Mail eines Gerolsteiner-Betreuers vom 7. April 2001: 

gerolsteiner mails 07042001

schach wm330.03.2013
Dramatik in der 12. Runde im Londoner Schach-Kandidatentunier. Durch seine erste Niederlage verlor der als Favorit gehandelte Norweger Marcus Carlsen seine Führung im Spiel um den Herausforderer zur Schach-WM-Krone. Zwei Spieltage vor Schluß liegt er mit 7,5 Punkten hinter Vladimir Kramnik (8 Pkt.) zurück. Gespielt wird noch am Sonntag und Montag. In die Köpfe der Großmeister sehen - kann man HIER. Kramnik hatte bereits 2008 in Bonn gegen den amtierenden Weltmeister Viswanathan Anand (Indien) um die Schach-Titel gespielt.29.03.2013
"Einen so laxen Umgang mit Medikamenten habe ich nur bei Gerolsteiner erlebt. Und Holczer war darüber Bestens im Bilde."  Ein spätes Geständnis. Der ehemalige Tour de France-Etappensieger Stefan Schumacher im aktuellen SPIEGEL über die Dopingpraktiken beim deutschen 'Team Gerolsteiner'.

interpool.tv hatte bereits im Jahr 2005 - für eine Doku in der ZDF-Sportreportage - in der Sache 'Team Gerolsteiner' recherchiert. Dabei haben wir - unter Anderem - verschiedene Doping-Mails aus dem Umfeld des Teams 'ausgegraben'. Das ZDF hat dieses Material damals nicht gesendet.

Im Folgenden der Ausschnitt einer Mail eines Gerolsteiner-Betreuers vom 7. April 2001: 

gerolsteiner mails 0704200128.03.2013
Das Londoner Kandidatentunier um den Herausforderer der Schach-Krone ist in seiner entscheidenden Phase. Drei Spieltage vor Schluß führt der 22jährige Norweger Marcus Carlsen mit einem halben Punkt (7,5 Pkt.) vor dem Russen Vladimir Kramnik (7 Pkt.) und dem Armenier Levon Aronian (6,5 Pkt.). Gespielt wird noch am Freitag sowie Sonntag und Montag. In die Köpfe der Großmeister sehen - kann man HIER.

Die 'Sicherheits'debatte im deutschen Fußball wird immer absurder. DFB kriminalisiert Wunderkerzen - Keine Sternchenfeuer mehr auf St. Pauli. Und der Verein zieht lammfromm mit - Aufruf vor dem Paderborn-Spiel.

 

Fußball und Kommerz. Und Erpressung?! Sponsoring für den VfL Wolfsburg kommt vor Gericht.

20.03.2013
Fuentes will Kunden nennen. Fußballer, Tennisspieler, Leichtathleten. Die Rad'sportler' kennt man ja schon. Wirklich?! Ein Deutscher radelte immer sauber -  Unterhaltung mit Jens Voigt. Details von einem Kronzeugen.    

schachSeit Freitag läuft sie: die Kandidatensuche für den Kampf um die nächste Schach-WM. Von den acht Genies, die sich in London duellieren, gilt ein Norweger als Favorit. "Magnus Carlsen verschwendet keinen Gedanken an ein Remis". Die bereits gespielten Partien gibt es hier, die LIVE-Matches finden sich unter folgenden LINK. Gespielt wird 15 Uhr (Berlin Time). Nach fünf gespielten Partien (von 14) liegen Carlsen und der Armenier Levon Aronian in Front.

 

Weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit, fand in Bochum der vierte Prozeß im Fußball-Wettskandal statt. Am vergangenen Montag wurde der bereits in einer ähnlichen Sache vorbestrafe Milan S. zu zehn Monaten Haft verurteilt. Unterdessen hat der Bundes- gerichtshof ein weiteres Mal einen Richterspruch aus Bochum aufgehoben -  Erneut Urteile gegen Wettspieler gekippt.
03.03.2013
Seit mehr als 20 Jahren beschäftigt sich Ralf Meutgens mit dem Thema 'Doping im Radsport'. Er ist ein Insider, ein profunder Kenner der Szene. Nicht zuständig! ist eine aktuelle Geschichte aus der FAZ (zusammen mit Anno Hecker), die an einem Beispiel deutlich zeigt, dass es in der Bundesrepuplik Deutschland keinen ernsthaften Willen gibt, in diesem Bereich zu sanktionieren und aufzuklären.  "Imageverlust und Karriereknick" - Interview mit einem Whistleblower.

Er war Sportjournalist und Pressesprecher - seit einem Jahr ist er DFB-Präsident. Immer nett, zu unangenehmen Themen geben andere die Interviews. Der Wegducker - kenntnisreiches Porträt von SPIEGEL-Autor Rafael Buschmann.

Seit mehr als fünf Jahren gibt es sie nun schon: die Hintergrundsendung 'sport inside' im dritten Programm des WDR. Bisher ist sie in der TV-Landschaft immer noch einzigartig. Die Ausgabe am nächsten Montag sei besonders empfohlen: Neben einem Stück über den mysteriösen Tod des DDR-Fußball'flüchtlings' Lutz Eigendorf, gibt es noch jeweils einen Film über den Irrsinn Formel 1 und zum Zustand des - einst so erfolgreichen - deutschen Tennisverbandes.  

tennis leere raenge

 

04.02.2013 - update
380 mutmaßlich verschobene Fußball-Spiele. 425 als der Korruption verdächtige Spieler, Schiedsrichter und Funktionäre in 15 Ländern. Europol: Results from the largest footboll match-fixing investigation in europe. Unter den Partien sollen Spiele zur WM- und EM Qualifikation sein. Auch zwei Champions-League-Spiele wurden von europol genannt, eines davon in England. Unter den im Verdacht stehenden Partien sollen auch Top-Spiele europäischer Ligen sein. Bei den deutschen Partien soll es sich im Wesentlichen um die bereits aus den drei bisherigen Bochumer Wettskandalprozessen bekannten Spiele handeln. 

Ein weiter vierter Prozeß wartet dagegen noch immer auf seinen Beginn. Der ursprünglich für den Herbst 2012 vorgesehene Prozeß vor dem Bochumer Landgericht gegen sechs deutsche Fußballspieler wird nicht vor April/ Mai 2013 starten. Das erklärte ein Sprecher des Landgerichtes letzte Woche. Bei diesem Prozeß geht es um 18 mutmaßlich manipulierte Spiele, davon sechs in der 2. Bundesliga. Vor Gericht sollen dann auch die ehemaligen Bundesligaprofis Rene Schnitzler (Ex-Profi bei Borussia M'Gladbach und St. Pauli) und Thomas Cichon (Ex-Profi bei 1. FC Köln, RW Oberhausen und VFL Osnabrück) stehen. Ihnen wird "Beihilfe zum Betrug und Unterstützung einer kriminellen Vereinigung" vorgeworfen. Die 18 einzelnen Spiele finden sich im Folgenden bei interpool.tv .

Unterdessen wurde aus Bochum bekannt, dass der Wiederaufnahmeprozeß gegen Ante S. und Marijo C. im "Spätsommer" stattfinden soll. Zuständig soll dann die 13. Strafkammer des Bochumer Landgerichtes sein. Ein früheres Urteil aus dem Mai 2011, war von den BGH-Richtern vor einigen Wochen in einem Revisonsverfahren kassiert worden. 'Im Namen des Volkes' - die ausführliche BGH-Entscheidung zur Revision im Wettskandalprozess (pdf).

 

Drucken