unicef - Der Prüfbericht

unicef_webseite2
05.02.2008 - Es ist kaum nachzuvollziehen, was drei Seiten Papier so alles anstellen können. Da tritt die deutsche unicef-Chefin Heide Simonis zurück, erklären bisher über 5000 regelmäßige Spender ihren Austritt aus der gemeinnützigen Organisation. Prominente werden folgen, sicher. Denn es ist gerade nicht so angesagt, sich mit dem Label unicef auf 'Spenden'galas zu schmücken.  Im Raum steht eine Tagesgage von 850 Euro für einen Spendeneintreiber der Organisation, der laut Bericht, besonders viel mit der Tsunami-Katastrophe verdient hat.

pdf Ergebnisse_Sonderuntersuchung_UNICEF

Drucken

Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.