VOD: Neue Götter in der Maxvorstadt (verpeilter Spielfilm, ZDF, 68 min)

Selten einen verpeilteren Spielfilm gesehen. Schräge Typen in lauen Münchener Tagen. Eisbach, Maxvorstadt, Vögeln im Keller. Mittendrin der großartige Klaus Lemke, den ich - zu meiner Schande - bis dahin noch nicht kannte. "Es gibt nur einen Rudi Völler!" Wunderbar absurdes Kino für heiße Sommernächte. 68 Miuten die sich lohnen, aber auch reichen. Bis 06. Oktober 2019 in der ZDF-MEDIATHEK.

Drucken E-Mail

Durch die weitere Nutzung dieser Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.